ANZEIGE

Beiträge von GuteSeele

    Ich hab da auch nochmal ne Frage.


    Ich hätte ja gerne noch zu meinen Protect Brustgeschirren noch zwei Fun Brustgeschirre (am liebsten schwarze).
    Nun hab ich gehört, daß die nicht so weich gepolstert sind.


    Kann man diese denn dann trotzdem für langhaarige Hunde (Collie) benutzen oder brechen da evtl. die Haare ab?

    Ich hab da jetzt mal ne ganz andere Frage.
    Eigentlich führe ich mein Colliemädchen ja an einem Norwegergeschirr, jedoch verfilzen die Haare hinter den Vorderbeinen dann extrem. Hat noch jemand das Problem?


    Was benutzt ihr? HB oder Geschirr?
    Welches HB könnt ihr empfehlen?

    Ich hätte da auch ein Problem mit, meine Hunde in dem eigenen, eingezäunten Garten, noch zusätzlich mit Leine und evtl. Maulkorb zu sichern.......


    Kürzlich bin ich abends spät nochmal mit den Hunden raus in den Garten, es war so ca. 22 Uhr. Ich hatte eine Taschenlampe dabei, leuchte, und plötzlich kam mir da eine Katze entgegen gerannt, der Blick voller Panik, meine Beiden hinter ihr her. Die Katze war Gott sei Dank schneller aber ich hatte mich richtig erschrocken. Auf dem eigenen Grundstück verstehen meine Hunde keinen Spaß, draußen kriege ich sie gestoppt und abgerufen.


    Aber mal ne andere Frage. Die Katzen nehmen doch den Hundegeruch wahr oder etwa nicht? Mich wundert es dann, daß sie trotzdem Grundstücke, wo Hundegerüche sind, betreten.
    Ich kenne mich mit Katzen so gar nicht aus :verzweifelt:

ANZEIGE