Beiträge von Valentina

    Maigrün mag ich auch nicht ganz so gern. Ist mir irgendwie zu grell.

    Das bernstein gefällt mir auch, da bin ich mir aber nicht sicher, ob mir das nicht wieder zu "langweilig" ist.

    Eigentlich liebäugel ich ja momentan mit dem orange-olive:headbash:

    Echt,ich mag das gerne. Wir nutzen aber tatsächlich am meisten lila-schwarz und eins von beagletuff in bordeaux-braun.

    Orange-olive sieht auch gut aus.

    NalasLeben

    Das braun - bernstein könnte ich mir gut vorstellen und maigrün-schwarz.


    Ich habe am Wochenende Leuchtorange-braun bestellt. Ich hätte noch gerne rot/rot, aber das war jetzt nicht mehr zu bekommen.

    Wir sind auch gerade auf Züchtersuche. Ich habe vorab nach Erfahrungen mit Züchtern gefragt,auch hier im Forum,und natürlich geschaut,ob mir die Hunde gefallen und dann mit der ersten Züchterin Kontakt aufgenommen. Vorab habe ich schon sehr viele Seiten besucht. Die für mich interessanten Züchter sind auch nicht um die Ecke und wegen der aktuellen Situation ist ein Besuch derzeit nicht möglich,aber ich hoffe das es noch klappt bevor evtl Welpen da sind. Mir ist zb wichtig,das der Züchter den Welpen zuteilen kann,so das es auch wirklich zu uns passt.

    Da ist gerade eine Hündin gedeckt, dass weiß ich :D
    DT: 26.12.2020 Kaymara Golden Sunrise nach Kaymara Highland Cougar sagt wenigstens der DCC :D

    Danke für den Hinweis :-) Danach habe ich dann auch endlich mal auf der Seite die Züchter und Deckmeldungen gefunden.Ich hatte da schon mal gesucht.


    Ich habe noch die Authentic-angel-collies auf der Liste. Ich glaube das reicht dann auch :-) Ist es verwerflich,wenn man direkt mehrere Züchter anfragt? Nicht jeder hat die Infos auf der HP stehen und ich weiß ja nicht,ob dieses Jahr noch ein Wurf geplant ist. Sollte man dann wirklich auf die Warteliste oder so kommen,natürlich mit dem Hinweis,das man auch woanders in Kontakt steht?