ANZEIGE

Beiträge von Lunamaus

    Ich hab als Jäger Zwergkrallenfrösche drin. Die jagen aber so gut, das kaum noch Nachwuchs durchkommt. Einen zu halten wäre Quälerei, deshalb sind es bei mir drei. Ein Kerl und zwei Damen.

    Sieht super aus!


    Hier tut sich auch was im Becken aber eher auf anderer Ebene. Obwohl in sämtlichen Zwergkrallengruppen immer gesagt wird, das sich die Frösche nur in einem Artenbecken wohlfühlen und verpaaren würden sind meine hier aber recht fleißig zugange*hust*.
    OK, ich muss dazu sagen, das sie dank der Wasserpest das halbe Becken für sich in Anspruch genommen haben und auch das tägliche Frostfutter nicht verschmähen. Ich bin mal gespannt, ob da wirklich mal ein paar Quakis bei rumkommen.

    Hier ist Tag 15 angesagt und Madame ist anstrengend. Waren heute Morgen auf dem Hundeplatz und sie war sich für nix zu schade*Augenroll*. Na ja, wir haben nur kastrierte Rüden in der Gruppe, von daher nicht weiter dramatisch aber dieses ,,nimm mich Popogewackel" war schon ein Schauspiel. Na ja, ist ja bald durch.

    Ich behalte es im Auge, mache mir jetzt aber auch noch keine Sorgen, weil es kurz vor der Läufigkeit auch schon so war. Da hatten wir 4 Tage lang täglich Pippiunfall, sie trank in der Zeit auch mehr, aber danach war alles wieder normal. Verhalten tut sie sich auch völlig normal.

    Kenne ich. Ist hier ähnlich...

    Versuch es einfach. Erfahrungsgemäß klappt das nicht bei jedem Hund. Bei unserer reicht es, wenn ich die Futtermenge halbiere. Weniger muss es nicht sein aber auch da ist jeder Hund anders. Berichte mal wie es geklappt hat. Wenn sie trotzdem scheinschwanger wird, kannst Du auch dann nochmal die Futtermenge reduzieren. Dann sollte zumindest der Milcheinschuss aufhören.

    Wir können uns auch wieder einreihen. Pünktlich zum Frühlingsanfang hat sie gestern angefangen zu bluten.
    Bei der letzten Läufigkeit war sie recht schnell durch damit. Ich bin gespannt, wie es dieses Mal ist, da sie ja letzte Woche eine Notop. hatte und viel Blut verloren hat.

ANZEIGE