Beiträge von Wollteufel

    Richtig! Die Himbeere gehört zur Familie der Rosengewächse und ist seit dem frühen Mittelalter als Heilpflanze bekannt.

    Die Früchte enthalten viel Vitamin C und Kalium. Die im Bild gezeigte Pflanze wird eine gelbe Himbeere.

    Die Bilder sind ja echt schön auf seiner Seite. Auf seiner Facebookseite hat er allerdings noch mehr Bilder mit "großen" Hunden, scheint so sein Ding zu sein. :hust:

    Dann passt das ja xD :bindafür:

    Wollteufel

    Danke Dir. Ist das "kein Wasser mögen" bei Spitzen rassetypisch? Hundesport find ich cool.

    Ich hab schon den Eindruck, dass Spitze generell eher seltener Wasserratten sind, aber es gibt auch welche die gerne reingehen. Man sollte da halt nicht unbedingt mit rechnen, meiner geht nichtmal mit den Pfoten rein, weder in Pfützen noch ins Meer, wenn wir im Urlaub sind.

    Wenn du magst lies doch mal im Spitzthread ein bisschen:

    Spitze sind Spitze


    Spitze sind halt schon recht eigenständig, da muss man mit umgehen wollen, aber binden sich meist sehr an ihre Menschen und machen für leckeres auch gerne Tricks und andere Dinge, wenn sie keine Lust mehr haben hilft aber meist nicht mehr viel :hust:

    Ich kenne einige Spitze die Agility machen oder Unterordnung, aber alles just for fun. Meiner leibt Nasenarbeit, also in die Richtung ist sicher auch einiges möglich, hier in der Nähe haben wir einen Spitzzüchter der mit seinen Hunden Rettungshundearbeit macht.

    Ansonsten bewachen sie gern das Grundstück und machen alles gern mit. Mein Spitz hätte an so einem Leben bei euch bestimmt Spaß, der würde dann halt am Ufer warten, im Schatten natürlich :klugscheisser:


    Ach so, mein Großspitz wiegt so 16 Kilo, ist aber auch ein halbes Hemd. Aber Mittelspitze gibt es ja auch noch und auch kleinere Großspitze. Auch bei den Farben hat man recht freie Auswahl.

    Bis auf das mit dem Wasser, würd da ein Spitz auch gut passen. Ist gern immer dabei und hobbymäßiger Hundesport wenn man Lust hat geht auch einiges.