ANZEIGE
Avatar

Liz&Emma! Pudel-Papillion Mix, lies bitte mal...

  • ANZEIGE

    Es wäre ja schon ein netter Zufall, wenn Emma aus Köln die Schwester meiner Daya wäre :freude:


    Meine Schwägerin, Frauchen von Chicco (Dayas Bruder), hat mich auf Euch aufmerksam gemacht. Daya ist ebenfalls ein Pudel-Papillion Mix (Mutter Pudel, Vater Papillion), mit hochinteressanter Fellfarbe, und wurde mit 7 Wo. von "Privat" in Wilhelmshaven abgegeben.


    Leider geht aus den Postings nicht hervor woher Du die Emma hast. Vielleicht aus Wilhelmshaven :?: :?: :?:


    Wenn Du magst, dann meld Dich doch einfach mal.




    LG, Claudia mit Bench & Daya

  • ANZEIGE
  • Ach so, als Chicco bei den Leuten abgeholt wurde, haben sie erzählt, das zwei der Welpen nach Berlin und Köln gehen. So kamen wir eigtl. auf Euch


    Hier mal ein Bild von den Geschwistern Daya (...noch unfrisiert) und Chicco :o)




  • JAAAAA!!! Wir haben sie aus Wilhelmshaven!!! Und auch mit 7 Wochen!
    Dann haben wir ja doch noch Geschwister gefunden *jubel* :jump: :jump: :tanz:
    Das ist ja der Hammer! Ich hatte die Frau am Telefon nach ein paar Monaten noch nach Adressen oder Telefonnr. von den anderen neuen Besitzern gefragt, aber sie hatte sich nix aufgeschrieben...


    Sorry, dass ich nicht früher bei "Wurfgeschwister" nachgeschaut habe, aber das ist ja auch ein unwahrscheinlicher Zufall!


    Die beiden sind bildhübsch!
    Ist Daya die hellere? Die sind Emma echt wie aus dem Gesicht geschnitten! Es würde mich sehr freuen, wenn wir in Kontakt bleiben und uns vielleicht mal treffen könnten?! Wir sind öfter mal mit Emma im Emsland bei meinen Eltern...


    Hier ein paar Fotos von Emma:







    Hast Du noch mehr Fotos von Euren beiden? Bin ganz aufgeregt! :D


    Liebe Grüße und Knuddels an die Wuschel
    von Liz & ein Küßchen von Emma!

    "I'm just trying to buy that stairway to heaven Jesus sang of."


    ... but when I wind up in the hay, it`s only hay - hey hey!


    LG, Liz&Emma

  • ANZEIGE
  • :freude:


    Na, das nenne ich mal ein Highlight. Ich kann nur leider im moment nicht wirklich schreiben. weil der Rechner spinnt. Aber hier mal schnell ein paar Bilder... Daya ist übrigens die hellere, im wahrsten Sinne, der Beiden und Respekt vorm großen "Bruder" und dessen Aussie-Freundin hat sie auch nicht :runterdrueck:





    Melde mich morgen nochmal ausführlich! Liebe Grüße, Claudia


  • Ich kanns nicht lassen und quäle mich weiter mit dem Rechner...


    Die Emma ähnelt übrigens heute mehr ihrem Bruder Chicco. Aktuelle Bilder werden natürlich schnellstens gemacht und nachgereicht :wink:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • :hallo: Liz und Emma!!


    Ist das toll das wir Euch gefunden haben. :freude:


    Ich bin das Frauchen von Chicco(der schwarze) und habe ihn auch mit 7Wochen geholt.
    Wir haben oft darüber gesprochen wie schön es wäre Geschwister von Chicco und Daya zu treffen.Leider hat die Frau keine Adressen von den neuen Besitzern aufgeschrieben (hat sie glaube ich auch gar nicht interessiert).
    Bin ja gespannt wieviel Gemeinsamkeiten wir bei unseren Hunden feststellen werden.





    Viele Grüße von Britta und Chicco

  • Ich muss auch immer wieder nachgucken :D


    Das ist der Wahnsinn, Daya hat genau die selbe Figur und Körperhaltung wie Emma. Sind die Hinterbeinchen bei ihr auch einen Tick länger als die vorderen?
    Chicco sieht Emma aber wirklich zum Verwechseln ähnlich! Nur ein bißchen zu viel Weiß um die Nase...


    Bei größeren Hunden ist sie erstmal vorsichtig, aber dann gibts meistens sofort Küßchen.
    Ihre beste Hundekumpelin ist ein Hovawart:



    Hier mal meine Adresse zum mailen, geht schneller :wink: liesbethbaby@web.de

    "I'm just trying to buy that stairway to heaven Jesus sang of."


    ... but when I wind up in the hay, it`s only hay - hey hey!


    LG, Liz&Emma

  • HiHi ...Britta, wie ich sehe hat es mit der Anmeldung doch geklappt :gut:


    Na, drei haben wir ja schon zusammen. Wieviele Welpen waren es denn eigentlich?

  • Ich glaube es waren mindestens 6 - ich hab noch irgendwo ein Foto, das mein Vater gemacht hat, als er Emma abgeholt hat..
    Muss mal suchen :)
    Wenn noch einer in Berlin ist, sag ich meinem Bruder, er soll die Augen offen halten. Der wohnt in Kreuzberg, vielleicht läuft ihm der 4. ja zufällig über den Weg :scherzkeks:

    "I'm just trying to buy that stairway to heaven Jesus sang of."


    ... but when I wind up in the hay, it`s only hay - hey hey!


    LG, Liz&Emma

  • So, ich hab das Foto gefunden!
    Wenn ich richtig zähle, sind es sechs :)
    Und alle soooo süß!!! :love:


    LG

    "I'm just trying to buy that stairway to heaven Jesus sang of."


    ... but when I wind up in the hay, it`s only hay - hey hey!


    LG, Liz&Emma

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE