ANZEIGE
Avatar

Treppen steigen bei großen Rassen.......

  • ANZEIGE

    hallooo....


    wir haben einen 3 Monate jungen Mischling ( Berner Sennen- Schäferhund - Border Collie ) ......... wie schädlich ist Treppen steigen für so einen Hund ???


    wir wohnen im 1. Stock und überlegen, die Wohnung nach unten zu verlegen.....da ist noch eine frei !! Oder ist Treppensteigen mehrmals am Tag ok ??? habe auch erst überlegt, ihn draußen zu lassen, aber nun hat er sich dran gewöhnt in der Wohnung zu leben....ich glaube, das wäre nicht so toll.......

  • ANZEIGE
  • Treppensteigen geht zu sehr auf Bänder und Gelenke, ist demnach überhaupt nicht gut.


    Wenn ihr nach unten ziehen könnt und wollt wäre das für alle einfacher, wenn ihr oben wohnen bleibt, dann heißt es tragen...solange ihr könnt.


    Am besten ein ganzes Jahr tragen, da das vom Gewicht her nicht gehen wird...ein halbes sollte es schon sein.


    Er/Sie muss zwar Treppensteigen lernen, aber da reichen auch so 2-4 Stufen und das auch nicht mehrfach täglich.
    Und hoch laufen ist weniger schädlich als runter.


    Wir tragen auch, 16 Wochen alter Welpe 17kg...mehrfach täglich rauf und runter...ich trage so lange ich kann (bei 25 ist sicher schluss) und dann muss mein Freund das restliche halbe Jahr ran, denn dann wird unser Rüde schon so 30/35kg haben :roll:


    Also wenn ihr könnt, zieht runter in die Wohnung...er braucht doch eure Nähe...Hunde sind Rudeltiere =)


    liebe grüße


    edit: aber ich glaube wenn du bei Suche "Treppensteigen" eingibst, wirst du noch viel finden. =)

    Liebe Grüße Wibke mit den drei Beaucerons

  • joa hunde vor allem große sollten so lange wie möglich getragen werden.
    aber wenn da ne wohnung unten frei is, würde ich nich zögern ... !

  • ANZEIGE
  • Runterziehen, der Hund wird auch mal alt und dann kann es sein dass das Treppensteigen schwierig bis ganz unmöglich ist. Und dann muss man ihn die Treppen rauf und runter tragen. Egal wie gross und wie schwer der Hund ist... Also runter ziehen :p !

  • Hallo



    wir haben auch so ein Problem. Nur das unser Hund mal 65-70 kg bekommt.
    Wir haben zwar ein Haus aber ein paar Stufen vor der Haustür.
    Wir wollten eine Rampe bauen ist aber zu steil geworden.Hoch gehts aber runter nicht.


    Sie ist jetzt 16 Wochen hat 21,8 kg und wir tragen sie auch. Ich denke auch bei mir ist bei 25 kg-30 kg Schluß.


    Aber gerade bei Riesenrassen sollte man das erste Jahr die Treppen tragen, deswegen sind wir am überlegen wie wir das machen.



    Auf jeden Fall tragen wir sie bis es nicht mehr geht.

    LG
    Nicole

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE