ANZEIGE

Warte auf Lieferung und bin unsicher

  • Hallo!


    Ich habe das Fleisch bisher nur im Supermarkt gekauft und gestern das erste Mal bei Tackenberg bestellt, zum Einen, weil es doch günstiger ist, zum Anderen, weil es bei Rewe & Co weder Pansen, noch Putenhälse gibt :D


    Die Lieferung soll heute ankommen und ich mache mir nun Gedanken.


    Ich habe es zu mir auf Arbeit bestellt, habe hier aber keine Kühltruhe.
    Macht es etwas aus, wenn die Kühlkette über eine gewisse unterbrochen ist?
    Kann ich das Fleisch bedenkenlos wieder einfrieren, wenn ich daheim bin?


    Und wie lange kann man Fleisch eigentlich überhaupt aufbewahren, wenn es eingefroren wird?


    Bisher habe ich ja immer nur die Portionen gekauft, die ich brauche und höchstens mal eine Woche "gepanscht" und eingefroren :D


    Würde mich bitte jemand aufklären und beruhigen?


    Liebe Grüße,


    Tante Fee & PansenPixie ;)

  • Nur die Ruhe. Ich bestelle woanders, aber wenn da diese Trockeneisinlays drin sind, gibts keinen Grund zur Sorge. Wenn es leicht antaut kannst du umso besser portionieren. Und dann wieder ab damit in die frostige Kälte.
    Macht dem Zeug nix aus.
    Wenn es gut verpackt ist, dann ist alles ab -18°C quasi für die Ewigkeit...


    lg Susanne

    lg
    susanne mit Tucker (exklusiver Mix: australischer Betthund X australische Pottsau)


    ~~~~~~~~


    ACDs are getting enough attention these days, that a fair number of people are asking about them. And I'm convinced that most people really don't want one. They just think they do.
    (Mark Abbot)

  • Uii, dankeschön! Es beruhigt schon Mal, dass die paar Stunden nix ausmachen.


    Zitat

    Wenn es gut verpackt ist, dann ist alles ab -18°C quasi für die Ewigkeit...


    Was meinst du denn mit "gut verpackt"?

  • Hallo,
    also wenn mit "Trockeninlays" Trockeneisscheiben gemeint sind, so kann ich sagen, das die bei Tackenberg nicht mit im Paket sind. Das Tackenberg Fleisch kommt in einer dicken Styrophorkiste die noch mal in einem normalen Paket ist. Bei uns kam die Ware immer fest gefroren an.
    Im Sommer sind vielleicht die oberen Päckchen etwas weicher, aber nur ganz minimal.


    Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich die Kiste draußen hinstellen. Ist ja schön frostig kalt ;)


    Gruss
    Tanja

  • na, gefrierfähig. Also wenn das ankommt und du hast eh nur Portionen bestellt die du so brauchst, dann kannst du des so wieder einfrieren. Wenn du aber noch portionieren musst, musst das Zeug natürlich gefrierfest verpacken, nach dem portionieren, damits keinen Gefrierbrand o.ä. gibt.
    Gibt ja so Gefrierbeutel von Toppits oder Schlecker oder so... die haben dann auch gleich ein schönes Beschriftungsfeld und das Fleisch ist sicher verpackt.


    lg Susanne

    lg
    susanne mit Tucker (exklusiver Mix: australischer Betthund X australische Pottsau)


    ~~~~~~~~


    ACDs are getting enough attention these days, that a fair number of people are asking about them. And I'm convinced that most people really don't want one. They just think they do.
    (Mark Abbot)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ach so, die Gefrierbeutel. Ja, die hab ich irgendwo. Ich hab bisher nix eingefroren, ist totales Neuland für mich :D


    Aber prima, wenn die paar Stunden nix machen. Ich stell es solange in den Hof.


    Dann kann der DHL-Mann ja kommen.


    Danke Euch!

  • Soooo, es war gestern abend, als ich endlich mal zu Hause war, tatsächlich noch gefroren =)
    Es sieht ja wirklich toll aus, vor allem das Hirschragout.
    Als erstes hab ich den Pansen portioniert, welcher auch Hauptgrund der Bestellung war, weil man an dem Zeugs beim Barfen ja leider nicht vorbei kommt.


    Naja, ich habe mir erlaubt, mal ganz Tussi zu sein und habe mir Handschuhe angezogen und (alle Achtung) `ne Wäscheklammer auf die Nase geklemmt :D
    War schon ekelhaft. Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich bis vor paar Wochen noch nicht mal feinste Filets anfassen konnte, ohne dass mir übel wurde.


    Pansen also verteilt und heut morgen dem Hund angedreht *g*
    Ich kann jetzt nicht sagen, dass sie`s total lecker fand, aber so schlimm wie Leber scheints nicht zus ein ;)
    Bin gespannt, wie ihr die anderen Sachen schmecken.

ANZEIGE