ANZEIGE
Avatar

Gassigeher/Zusammenüber/Spielgefärte-Mönchengaldbach gesucht

  • ANZEIGE

    HuHu!!


    Gibts hier Leute aus Mönchengladbach (Rheindahlen), die Lust auf gemeinsames Spazierengehen, Unterordung üben oder einfach nur die Hunde spielen lassen, oder aufs gemeinsame Lernen von Tricks etc haben??

    LG
    Ramona
    ----
    Sammy (JRT) *04.12.2006 +24.07.2008
    Emma (JRT) *28.03.2007
    Country (Aussie) *24.01.2007
    Fey (JRT) *06.07.2008
    ----------------------------------------------

  • ANZEIGE
  • geht ihr denn in eine HuSchu? Wenn ja, wo... oder was macht ihr sonst so mit dem Hund. Wir sind öfters, ach was sag ich denn da: sehr oft bei meinen Schwiegereltern und die wohnen im Rönneter, nähe Handelshof.. DAS ist nciht ganz sooo weit

    LG
    Ramona
    ----
    Sammy (JRT) *04.12.2006 +24.07.2008
    Emma (JRT) *28.03.2007
    Country (Aussie) *24.01.2007
    Fey (JRT) *06.07.2008
    ----------------------------------------------

  • ANZEIGE
  • Wir wohnen in Willich - mitten im Naturschutzgebiet, rund herum nur Felder & Wiesen =) MG Neuwerk ist mit dem Auto keine 5 Minuten entfernt.


    Mit Becks gehe ich noch bis Ende des Jahres in die Hundeschule. Die ist aber in Kaarst.
    Cab war damals in keiner HuSchu, ist aber trotzdem sehr gut sozialisiert & verträglich & ist gehorsam.


    Wenn wir draussen unterwegs sind dann machen wir ein wenig Dummyarbeit & Nasenarbeit - wenn die Jungs dazu Lust haben. Meist wollen sie nur laufen, schnüffeln & spielen.
    Im Sommer will ein bischen Agility anfangen, aber nicht auf Wettkampfbasis, sondern nur for fun. Habe schon Stangen gekauft & das mache ich dann bei mir daheim im Garten.


    Was macht ihr denn so, wenn ihr unterwegs seid? Seid ihr in einer HuSchu?


    Grüßle

    "Dude, you're confusing reality with porn... again." Sam

  • Na, HuSchu nicht mehr wirklich. Ist mir zu teuer geworden hier mit der gewerblichen Hundeschule...


    Durch den Stress dann jetzt in den letzten Wochen bin ich auch nicht mehr dazu gekommen, zu den Kursen, die ich mir eigentlich vorgenommen habe zu gehen. Das wär dann in Neuwerk bei nem Hundeverein. Da kann man auch 10er Karten kaufen für 30€. Da wollt ich dann hin für Unterordnung und so.


    Ansonsten sind wir in Nettetal bei den Agilitydogs im Verein. Zwei mal die Woche Training. Emma und Fey haben richtig Spaß daran. Bei Country bin ich mir noch nciht so sicher, ob das genau der richtige Sport für ihn ist. Das wird sich dann noch zeigen. Ab nächste Woche ist eh erstmal Winterpause. Vllt hat er an Flyball, Frisbee oder was auch immer mehr Spaß (hab ich allerdings noch nicht herausgefunden)


    Zur Zeit bin ich noch damit beschäftigt, dass er mir beim Spazieren gehen nicht immer abzischt, wenn er von der Leine ist...
    Weit und breit nix zu sehen, aber der Mistkerl meint einfach mal drauf los rennen zu müssen und kommt dann auch erst wieder zurück, wenn er genug hat....


    Ansonsten gibts aufm Spaziergang nicht so viel, was ich mit denen mache. Nasenarbeit hab ich nciht wirklich Ahnung von. Hört sich aber interessant an und evtl würde Country sich dann auch mehr auf mich konzentrieren...

    LG
    Ramona
    ----
    Sammy (JRT) *04.12.2006 +24.07.2008
    Emma (JRT) *28.03.2007
    Country (Aussie) *24.01.2007
    Fey (JRT) *06.07.2008
    ----------------------------------------------

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "JacysCab"

    Schade - ist leider auf der komplett anderen Seite :/ Wir grenzen an Neuwerk...


    seid ihr aus bettrath?? ich wohne in bettrath



    lg tanja


    sorry hab grad gesehen ,ihr seid aus willich

    lg tanja mit mali diego und deutsche schäferhündin pearl

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE