ANZEIGE

Animals Nature

  • Hallo,


    kennt einer von Euch die Futtersorten von Animals Nature ? Es wird geworben, daß das Futter Lebensmittelqualität hat. Es ist vom Preis her nicht gerade sehr billig.


    Liebe Grüße
    Marieluise

  • Also meiner Meinung nach recht gut, ähnelt Bestes Futter aber schon SEHR stark von der Zusammensetzung her! Aber dafür schon recht teuer.
    (Vergleich :7kg um die 45Euro, BF 7kg um die 23 -28 Euro)

    LG Nina


    Eine der blamabelsten Angelegenheiten ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste!
    (Theodor Heuss)
    -------------------------------------------------------
    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...:Seite 14

  • Gibts bei http://www.animals-nature.de habs aber auch erstmal bei Tante G**gle nachschauen müssen :D

    LG Nina


    Eine der blamabelsten Angelegenheiten ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste!
    (Theodor Heuss)
    -------------------------------------------------------
    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...:Seite 14

  • Das ist ja ein Ding,die Futtersorten sind echt fast identisch mit BF,aber viel,viel teurer. :???: Es müßte ja eigentlich vom gleichen Hersteller kommen??Warum dann so immense Preisunterschiede??
    Werde denen mal eine Email schicken(bin ja neugierig) :ops:


    Lieb Grüße :xmas3_roll:

    Liebe Grüße Eisblümchen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Kesssi : Wenn du wirklich an dem Futter interessiert bist dann geh doch mal auf die Seite von BF (http://www.bestes-futter.de), die meisten Sorten haben eine sehr ähnliche Zusammensetzung, sind jedoch wie schon gesagt erheblich billiger.

    LG Nina


    Eine der blamabelsten Angelegenheiten ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste!
    (Theodor Heuss)
    -------------------------------------------------------
    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...:Seite 14

  • Genau das war nämlich auch mein Gedanke, daß es eigentlich dem BF sehr ähnlich ist. Es kommt aus England.


    BF wird zwar auch in England produziert, aber nach den Rezepturen von der Firma hier in Deutschland.


    Liebe Grüße
    Marieluise

  • Zitat von "Kesssi"

    terrierfreund :
    Ja, ich weiß, aber da man von BF zur Zeit nicht so viel Gutes hört, dachte ich, das wäre vielleicht eine gute Alternative...aber für mich wegen des hohen Preises dann wohl doch nicht!


    Ja aber wenn dann identische Inhaltstoffe....????Gleicher Hersteller...???


    Lieben Gruß :xmas3_up:

    Liebe Grüße Eisblümchen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE