ANZEIGE

Verdickung nach Zeckenstich normal?

  • Ich bin wieder etwas besorgt. Habe Lucy gestern eine Zecke auf der Schnauze entfernt, die schon halb vollgesaugt war...
    Leider hab ich ab November keine Profilaxe mehr gemacht, weil ich eigentlich dachte, die Saison sei vorbei...
    Nun ist an der Einstichstelle eine richtige Verdickung zu spüren.
    Kopf ist auf jeden Fall ganz raus. Haben extra noch unter der Lupe geschaut...
    Ist das normal? Die Verdickung ist micht besonders weitläufig, aber dafür an der einen Stelle recht hoch...


    Sollten wir mal zum TA gehen?

    lg Sabrina



    * "Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes" *

  • Hallo Sabrina


    Sowas kommt vor, nach Entfernung einer Zecke und je nach dem wo sie saß.
    Das sollte aber in den nächsten Tagen wieder zurückgehen.
    Deswegen mußt du nicht gleich einen TA konsultieren. ;)

    LG Anette
    (Mohikaner/Inventar)
    Diego *2004 - † 21.06.2018



  • ok,danke für die Antwort. Ich bin nur bei Zecken sehr schnell besorgt ( meine Mutter hatte erst Borelliose...)

    lg Sabrina



    * "Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes" *

ANZEIGE