ANZEIGE

Übersicht über gute (Freeware) Tools zur Bildbearbeitung

  • Weil ja immer mal wieder die Frage aufkommt , "mit welchem Programm mache ich das am besten" - wie wäre es mal mit einer Zusammenstellung von (eurer Meinung nach) guten Tools zur Bildbearbeitung ? Kurz dazu , wo man sie runterladen kann und was sie leisten. Angaben dazu , ob es Freeware , Shareware (mit welchen Einschränkungen) , Demos (wie lange lauffähig) oder kommerzielle Produkte sind (dann mit dem ca. Preis).
    Sollte doch einigen Usern , besonders den "Anfängern " im Dschungel der Software etwas helfen.


    Ich fang auch an :


    Adobe Photoshop Elements 6 - für mich DIE Allround-Bildbearbeitung ! (Testversion gratis / Vollversion ca. 50 Euro oder bei manchen Druckern dabei)


    Noiseware Community Edition - Rauschfilter gegen das Bildrauschen bei hohen ISO-Werten , funktioniert sagenhaft ! (Freeware z.B. bei CHIP.de)


    Traumflieger Online Picture - Bildgröße ändern , Rahmen , Logo etc. mit Stapelverarbeitung (Freeware , Fotofreeware.de)


    Traumflieger DRI - Tool zum erstellen von DRI´s , ähnlich der HDR-Technik nur etwas einfacher (Freeware , Fotofreeware.de)

    GIMP
    - Allround Bildbearbeitung mit sehr gewöhnungsbedürftiger Oberfläche (Freeware , Fotofreeware.de)

    ACDSEE
    - Bildbetrachter / Archivierer mit Bearbeitungsfunktionen (30-Tage Testversion / Vollversion 40 Euro z.B. Chip.de)


    RAW Shooter Essentials - Wandelt RAW-Daten mit Bearbeitungsmöglichkeiten in JPEG um (Freeware , fotofreeware.de)


    Magix Foto auf CD & DVD - erstellt Foto-CD´s und DVD´s ganz einfach (Testversion / Vollversion 25 Euro)

    UnFreez
    - erstellt animierte GIF Dateien z.B. für Avatare (Freeware, fotofreeware.de)


    Irfanview - Bildbetrachter mit Bearbeitungsmöglichkeiten (Freeware , fotofreeware.de)


    Fotoworks - einfache Bildbearbeitung (Shareware , Logo im Bild fotofreeware.de)


    ExIfer - zeigt detailiert die EXIF-Daten an (Belichtungszeit , Objektiv , Blende , ISO , Blitz etc. Freeware , fotofreeware.de)


    Picassa2 - Bildbetrachter / Archivierer erstellt auch schöne Bildschirmschoner etc. (Freeware , fotofreeware.de)


    Adobe Album Starter Edition - sehr gute Software zum Verwalten von Bildern (Freeware , direkt bei Adobe.com)


    Adobe Lightroom - RAW Bilder bearbeiten und in JPEG umwandeln (Testversion / Vollversion 270 Euro)


    Und zur Abschreckung: Adobe Photoshop CS3 - die Profiversion vom Photoshop Elements 6 ( die kostet auch profihafte 1100 Euro , darf ich auf Arbeit nutzen)

    PC Inspector Smart Recovery
    - holt gelöschte Bilder oder Bilder von defekten Speicherkarten / Festplatten etc . zurück (Freeware , fotofreeware.de)


    Foto Filtre (kein Schreibfehler !) - viele Filter zum nachbearbeiten von digitalen Bildern (Freeware , fotofreeware.de)


    Digital Photo Recovery - stellt gelöschte Bilder wieder her (Freeware , fotofreeware.de)


    RAW Therapee - RAW Konverter mit vielen Bearbeitungsmöglichkeiten (Freeware , fotofreeware.de)


    Photomatix - erstellt HDR-Bilder (Freeware , fotofreeware.de)



    So , wer hat noch ein paar ?

    LG Thomas,Cathrin,Carolin und Jonas + ein fröhliches Wedeln von Lena und Yoshi


    -------------------------------------------------------------------


    "Damit die Blume blühen kann , braucht sie Erde , Wasser und Licht.
    Der Hund braucht vor allem die Wärme seiner Menschen."


    unbekannter Autor

  • Klitzekleine Menge nur Freeware:


    Bildschutz - Schützt Ihre Fotos, Grafiken und Bilder mit Ihrem Text- oder Bild-Copyright als Wasserzeichen.


    Animake - Erzeugung animierter Gif Bilder für Anwendungen im Internet. Direktes Umwandeln eines Videos in Gif-Animation oder Einzelbilder.


    MosaicCreator – zur Umwandlung eines Bildes in ein Mosaic aus vielen Bildern Beispiel



    Gruß
    Herbert

  • Ohh, das ist ja interessant...


    Bitte sammelt schön weiter...


    :-)


    Welches Programm nehme ich denn z.B., wenn es zu hell geworden ist
    ( z.B. das Gesicht zu weiss) ?


    :gott:

    Liebe Grüße, Ines mit Bonny & Sir Cooper

    Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen,
    so gesellt sich das Glück dazu.
    Johannes Trojan


    "Denk an unseren fröhlichen-Weiber-Lebensabend, denn jedes graue Haar meiner Schnauze steht für einen wertvollen Tag."
    Bonny

  • Thomas, deine Bilder sind immer so wunderschön :roll: ..


    welches von deinen aufgezählten Programmen verwendest du denn persönlich?


    Ich gehöre leider auch eher zu der HilflosennullPlanfraktion :hilfe:

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • Ich raff PS einfach nicht :ops: Deswegen habe ich PhotoImpact X3 (12 ist auch gut). Wieso ich PS nicht verstehe, mit PI aber klasse zurecht komme, versteh ich selber nicht :ops:

    Wir sind zusammen an Grenzen gegangen nur um diese um ein unendliches zu erweitern.
    (©Lockenwolf)



    Peter Pan (Weimaraner-Mix *15.06.2011), Kalle Wirsch (Malinois *13.06.2012), Foudre (Malinois *19.02.2014), Itsy Bitsy (Malinois *20.12.2014)


    Die Malis und der Pan

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Zitat von "Roxybonny"

    Welches Programm nehme ich denn z.B., wenn es zu hell geworden ist
    ( z.B. das Gesicht zu weiss) ?


    Da kannste leider nicht mehr viel machen, richtig überstrahlte Bilder lassen sich mit keinem Programm der Welt wieder retten.
    Versuche es lieber umgekehrt und belichte deine Bilder grundsätzlich etwas zu knapp, sollten sie danach zu dunkel sein lassen sie sich allerdings noch retten, da die Bildinformationen alle noch vorhanden sind!

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

  • Ja he, das ist ja mal genial...


    ich bin die ganze Zeit schon auf der Suche nach ner EINFACH zu bedienenden SW, mit der man seine Billder SCHNELL ein bisschen aufpeppen kann...


    Dann werd ich mich mal durchkämpfen.


    Gimp ist derzeit in Gebrauch. Das find ich persönlich ein bisschen zu kompliziert um schnell mal nen schönen individuellen Rahmen um ein Foto zu legen....



    Werde bericheten, was für "dunkelblonde" :kopfwand: geeignet ist.


    LG Jennyhund und das fotoschönmachende Rudel

  • Ich hab mir mal Noiseware runtergeladen - war im Moment sowieso auf der Suche nach einer vernünftigen Entrauschungssoftware (ist ja bei einer FZ 50 auch bitter nötig :D ) - das Programm ist ja mal richtig geil, dank dir für den Tipp!!!

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

  • Roxybonny :
    Wenn die Gesichter "nur" zu hell sind , kann eine Tonwertkorrektur bzw. Kontrast- und Helligkeitskorrektur was bringen. Das bieten eigentlich fast alle Programme.
    Wenn es aber komplett Weiß ist , hast du schlechte Karten wie Sleipnir schon geschrieben hat.


    Sleipnir :
    Gell , Noiseware funzt schon richtig gut. Rauscht die FZ 50 wirklich so grausam ? Bei der K10D wird´s so ab ISO 800 schon auffällig , mit ISO 1600 nur noch mit Nachbearbeitung erträglich.Bei meiner EOS 400 , die ich vorher hatte war´s ab ISO 800 schon sehr schlimm.



    Zitat von "Britta2003"

    Thomas, deine Bilder sind immer so wunderschön :roll: ..


    welches von deinen aufgezählten Programmen verwendest du denn persönlich?


    Ich gehöre leider auch eher zu der HilflosennullPlanfraktion :hilfe:


    Das meiste mach ich mit Photoshop Elements 6 , auch solche Sachen wie freistellen , Tonwertkorrektur etc.
    Wenn mal ein paar verrauschte Bilder dabei sind dann nehm ich das Noiseware Community. Rahmen und Logos mach ich mittlerweile auch mit Photoshop , da man mit dem Traumflieger-Tool nur Schrift einbinden kann.


    Mit Elements 6 wird dann schnell aus diesem Bild



    das hier :



    Bei Bedarf könnten wir auch mal einen kleinen Workshop zu den grundlegenden Sachen bei Photoshop (Elements) machen ?!

    LG Thomas,Cathrin,Carolin und Jonas + ein fröhliches Wedeln von Lena und Yoshi


    -------------------------------------------------------------------


    "Damit die Blume blühen kann , braucht sie Erde , Wasser und Licht.
    Der Hund braucht vor allem die Wärme seiner Menschen."


    unbekannter Autor

  • Zitat von "Tommydog"

    Rauscht die FZ 50 wirklich so grausam ?


    Ich denke das liegt etwas im Auge des Betrachters... :D
    Bei ISO 100 ist noch alles in Butter...ISO 200 wird schon etwas kritischer, gerade der Hintergrund bei Portrait-Aufnahmen ist dann schon ordentlich verrauscht!
    Aber ich will mich echt nicht beschweren, die FZ 50 ist und will keine Spiegelreflexkamera sein und insgesamt ist es für mich die Kamera mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis die derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE