ANZEIGE

Kurzatmig

  • Hallo!


    Also mein Bc Brave ist jetzt 11 Monate alt und ein sehr braver Hund ! Wir gehen jeden Tag mit ihm eine längere Strecke spazieren, gehen in die Hundeschule und machen im Garten öfter Übungen (durch eine Rolle gehen , usw.)
    Doch schon nach ein paar Metern ist Brave ausser Atem und man glaubt er ist schon 5 km gelaufen.
    Wir waren auch schon bei einem Ta und der meinte das sei bei jungen Hunden normal ( :?: )
    Da wir schon einmal eine Bc Hündin hatten und diese das nie hatte, wollte ich mal fragen ob ihr vl. wisst von wo das kommen könnte.
    Achja er zieht zwar noch manchmal beim Leinegehen aber wir benutzen ein Geschirr und selten ein Halsband.
    Danke im voraus für Tips


    Ps: bin leider im Moment sehr selten im Internet , deswegen könnte meine Antwort länger dauern!

  • Was macht genau Brave? Hechelt er? Oder macht er spasmodische Geräusche? Geschieht das nur wenn er an der Leine geht? Oder auch wenn er frei läuft?
    Wenn dieses Geräusch nur beim Leinenlaufen vorkommt, würde ich - da dein TA den Hund o.k. findet - Rückwärtsniesen vermuten. Das wird sehr oft durch Aufregung, Ziehen und einiges mehr ausgelöst. Falls es das ist, ist es harmlos. Versuche, den Nase deines Hundes ein paar Sekunden zuzumachen (mit der Hand). Sollte es tatsächlich Rückwärtsniesen sein, hört dieses fast augenblicklich auf, sobald der Hund mit dem Maul atmen muss.

  • So jetzt konnte ich doch zum Pc :wink:
    Er hechelt sehr viel, auch wenn er frei läuft. Nach ein paar Metern hechelt er so, als ob er schon Stunden unterwegs wäre.
    Ja stimmt, da der Ta ihn für gesund hält werde ich mir nicht weiter Sorgen machen. Wollte nur wissen ob ihr vl. wisst was das sein kann.
    Danke für deine Antwort !!

ANZEIGE