Suche Sparringspartner aus der Gemeinde Vechelde (PLZ 38159)

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Community :winken:


    Gibt es hier Hundehalter aus der Gemeinde Vechelde die zufällig am 16.07.2021 in der Zeit von 11 - 12 Zeit hätten um für unser Hundetraining ein paar Fremdhundbegegnungen zu provozieren?

    Unsere Hundetrainerin kommt an dem Tag zu uns und möchte uns nochmal Schützenhilfe beim Verhalten in solchen Situationen geben. Tikki ist leider alles andere als Entspannt in dieser Sache :fear:


    Damit wir natürlich unseren Trainingsweg finden können, braucht es zu dieser Zeit ein paar freiwillige Opfer :ugly:


    Hier noch einmal ein Bild vom Terror - Zwerg

    img_20210213_153832gsjmy.jpg


    Liebe Grüße

    Kathrin und blushing-dog-face Tikki

  • Prinzipiell hätte ich auch Zeit und komme aus der Gegend, allerdings ist Tinka mit sowas auch noch im Training. Daher gibt es keine Gewähr, dass sie ruhig bleibt, wenn deine austickt. Kommt also drauf an, was du üben willst, ob das Sinn macht oder eher nicht.

  • ANZEIGE
  • Prinzipiell hätte ich auch Zeit und komme aus der Gegend, allerdings ist Tinka mit sowas auch noch im Training. Daher gibt es keine Gewähr, dass sie ruhig bleibt, wenn deine austickt. Kommt also drauf an, was du üben willst, ob das Sinn macht oder eher nicht.

    Nachtrag: Damit du dir das besser vorstellen kannst: Tinka geht inzwischen an entspannten Hunden in etwa 1-1,5 ohne Probleme vorbei. Wenn der andere Hund aber mit viel Energie und/oder Getöse zu ihr hin will, bellt sie um den anderen Hund wegzuschicken.

  • Hallo ihr zwei :winken:


    Das ist super lieb, das ihr uns helfen wollt :applaus:

    Wir trainieren mit Anke Göbel (ihre Hundeschule ist direkt in Vechelde)


    In unserem Einzeltraining soll es vorwiegend darum gehen, das ich lerne Tikki seine Körpersprache richtig zu lesen. Bellt er einfach weil er Bock hat anderen gegenüber den dicken Macker raushängen zu lassen oder tut er als Prävention nach dem Motto "Wenn ich anfange kommst du mir vielleicht erst gar nicht zu nahe." Und natürlich nochmal ein paar Tipps an die Hand bekomme wie ich mich in diesen Situationen am besten verhalten soll, um Tikki das größtmögliche Gefühl von Sicherheit zu geben.


    Für mich ist es tatsächlich schwer einzuschätzen was für Erlebnisse Tikki in der Vergangenheit mit anderen Hunden hatte (auch wenn er vorher bei meinen Eltern zuhause war) Mein Vater hat da eher nur spärliche Infos für mich. Angeblich gab es da auch schon mal 1 - 2 Beißvorfälle wo Tikki wohl den kürzeren gezogen hat :rotekarte:


    Fakt ist : Wir waren schon zwei mal soweit das er bei unseren Runden alle anderen Hunde ignoriert hat (bis auf zwei Ausnahmen. Auf die hat er sich irgendwie eingeschossen. Sind auch noch unsere direkten Nachbarn |)) gekippt ist das Verhalten jetzt immer dann wenn das Gruppentraining für mehrere Wochen am Stück ausgefallen ist. Aufgrund dieser Tatsache bin ich der Meinung, dass Tikki aus Prävention bellt.


    Wir wohnen übrigens in Bodenstedt und dort würde die Einzelstunde dann auch stattfinden.


    Liebe Grüße Kathrin und blushing-dog-face Tikki

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Wir trainieren mit Anke Göbel (ihre Hundeschule ist direkt in Vechelde)

    Das hab ich ja irgendwie befürchtet xD


    Bodenstedt ist für uns gut erreichbar :)


    Solange nur beobachtet wird, ist das ok für mich. Wasserflaschen oder Rüttelflaschen möchte ich ungern in unserer Nähe haben. ;)

  • Das hab ich ja irgendwie befürchtet xD


    Bodenstedt ist für uns gut erreichbar :)


    Solange nur beobachtet wird, ist das ok für mich. Wasserflaschen oder Rüttelflaschen möchte ich ungern in unserer Nähe haben. ;)

    Kennst du Anke also :tropf:

    Mit Wasser- oder Rüttelflasche oder sonstige Dinge die Tikki zusätzlich erschrecken oder verängstigen arbeiten wir nicht.


    Wie gesagt, es geht in erster Linie darum, dass ich Nachhilfe in lesen von Körpersprache bekomme.

    Vielleicht kannst du ja dann im Nachgang auch mal deine persönliche Einschätzung von Tikkis Verhalten hier niederschreiben oder per PN an mich schicken.

    Ich bin immer dankbar für konstruktive Kritik und Lösungsvorschläge xD

  • Bodenstedt wäre auch ok für mich. Ich komme gern, wenn das ok ist, dass wir eben selbst auch noch etwas üben an dem Thema.


    Wie soll das denn ablaufen, sollen wir dann zu bestimmten Zeiten an bestimmten Standorten auf dich warten, oder treffen wir uns vorab irgendwo? Soll es mitten in Bodenstedt oder irgendwo außerhalb ("in den Felder") statt finden?

  • Das kann ich gerne machen.


    Ich persönlich kenne Anke nicht, aber ich kenne Leute, die sie schon länger kennen und welche, die bei ihr trainieren. Du bist schon länger bei ihr, oder? Ich wüsste sonst ne gute Trainerin aus Braunschweig, die ich dir empfehlen würde 🙈

  • Bodenstedt wäre auch ok für mich. Ich komme gern, wenn das ok ist, dass wir eben selbst auch noch etwas üben an dem Thema.


    Wie soll das denn ablaufen, sollen wir dann zu bestimmten Zeiten an bestimmten Standorten auf dich warten, oder treffen wir uns vorab irgendwo? Soll es mitten in Bodenstedt oder irgendwo außerhalb ("in den Felder") statt finden?

    Wenn du diese Begegnung für dich selbst nutzen kannst um Tika zu arbeiten, ist das doch für uns beide eine WinWin Situation.

    Ich denke mal es soll dem alltäglichen so nahe wie möglich kommen. Ich würde daher unsere normalen Ruten vorziehen. Aber ich würde das nochmal mit Anke abklären ;)



    Das kann ich gerne machen.


    Ich persönlich kenne Anke nicht, aber ich kenne Leute, die sie schon länger kennen und welche, die bei ihr trainieren. Du bist schon länger bei ihr, oder? Ich wüsste sonst ne gute Trainerin aus Braunschweig, die ich dir empfehlen würde 🙈

    Ja, wir sind von Anfang an bei ihr und ich komme sehr gut mit ihr zurecht. Ihre Übungen haben uns schon bei anderen Baustellen sehr geholfen.


    Hmm, du meinst jetzt aber nicht die Lina oder? :pfeif:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!