Spulwürmer und orangener Kot

  • ANZEIGE

    Ich brauche mal wieder ein paar Ratschläge bzw Meinungen :)


    Meine Hunde hatten am Mittwoch beide Durchfall, also Kotproben fertig gemacht (ich hatte die Kottüten von Montag und Dienstag noch auf der Terrasse liegen) und auf zum Tierarzt.

    Die Ärztin sagte sie hätte Spulwürmer bei beiden Hunden gefunden.

    Also gab es Milbemax und beide Hunde wurden zuhause sofort entwurmt. Seit dem gibt es Schonkost mit Hähnchen, Reis und Hüttenkäse.

    Beide machen auch einen guten Eindruck , also wirken nicht so als wenn es ihnen schlecht geht oder so.


    ABER beide Hunde haben Orange farbenen Kot, also so richtig Knall orange. Bei meinem Rüden von normaler Konsistenz, nur halt orange.

    Meine Hündin hat weicheren Kot, eher breiig/ etwas schleimig und auch orange.



    Kann das von den Spulwürmern bzw der wurmkur kommen?

    Hab das so noch nie gesehen.. würde morgen Früh auch nochmal zum Tierarzt fahren falls es sich nicht bessert :)

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!