Hund bildet Milch nach Kastration, Zitzen angeschwollen

  • ANZEIGE

    Hallo,


    Ich bin sonst nur stiller mitleser hier, aber heute muss ich doch mal was fragen...


    Meine Blacky (8 Jahre alt) ist am Mittwoch operiert wurden (Kastration und Entfernung einer Milchleiste wegen Tumoren) am Samstag hatte sie auf der anderen Seite auf einmal eine wahnsinnig angeschwollene Zitze, beim TA angerufen der meinte wir sollen heute vorbei kommen...

    Gesagt, getan, also heute hingefahren unser Tierarzt ist leider sehr launisch und hatte wohl heute keinen guten Tag, dementsprechend Wortwahl war er auch...

    Hat sich die Narbe kurz angeguckt und dann bemerkt (was mir gestern auch aufgefallen ist) das Milch aus den geschwollenen Zitzen kommt...

    Er hat mir jetzt für 5 Tage Galactofin mitgegeben, was sie zusätzlich zum Antibiotika bekommen soll...


    Jetzt frage mich aber woher kann den nach einer Kastration noch Milch kommen?

    Der Tierarzt hat leider gar nichts erklärt meinte nur ich soll das geben wenn’s nicht weg geht kann es sein sie muss nochmal operiert werden, aber woher kommt den sowas eigentlich nach der Kastration?

    Letzte Läufigkeit war im Juli, danach hatte sie eine leichte Gebärmutterentzündung...


    Kann ich selbst zusätzlich zu den Medikamenten noch was machen und die Heilung zu unterstützen?

  • Die Hormone zur Milchbildung werden nicht in den Eierstöcken gebildet. Und der abrupte Progesteronabfall bei einer Kastration während der Scheinträchtigkeit kann eine Milchbildung auslösen.


    Was du tun kannst: knapp füttern, Salbeitee übers Futter geben (Salbei wirkt abstillend). Aber das Medikament sollte es eigentlich in einigen Tagen beenden.

  • ANZEIGE
  • Nochmal ein kurzes Update...

    Medikamente sind jetzt aufgebraucht.

    Milch kommt seit 3 stehen keine Mehr, allerdings ist die eine Zitze immer noch extrem geschwollen, morgen müssen wir zum Fäden ziehen, ich bin gespannt was der Tierarzt da sagt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!