Nassfutter Barf Qualität Fresco Dog Umstellung

  • ANZEIGE

    Hallo meine Lieben hugging-dog-face

    Ich hin langsam am verzweifeln ich habe eine zwei Jahre alte französische Bulldogge.

    Vor kurzem habe ich mich dazu entschieden ihr Futter auf das von Fresco dog Nassbarf umzustellen, da dort auf der Seite stand das man die Futterumstellung möglichst rasch vornehmen soll habe ich dies auch getan.

    Dazu muss man noch erwähnen das meine kleine Maus was Futter angeht sowas von schwierig ist .. sie hat so viele Unverträglichkeiten und ich hatte schon so viel ausprobiert als letztes hat sie ein Nassfutter von Animoda bekommen, da ich auch dort nicht 100% zufrieden war und sie sich öfter die Pfoten geleckt hat habe ich vermutet das sie es nicht verträgt und mich dazu entschlossen mich ein aller letztes Mal intensiv nocheinmal imit dem Thema auseinander zu setzen und bin so auf fresco nassbarf gestoßen was mir von der Deklaration wirklich gut gefallen hat.

    Nun zum Problem nach dem ersten Tag der Umstellung hat sie zwar sehr viel kot gelassen dieser war zwar etwas hell aber nicht allzu weich oder ähnliches da hatte ich mich schon gefreut, weil ich eigentlich schon damit gerechnet hatte, dass sie Durchfall bekommt. Nun aber hat sie mich gerade eben am dritten Tag nach der Umstellung um 6 Uhr morgens wach gemacht und hatte Durchfall und dazu extrem laute Darmgeräusche.

    Gestern hatte sie auch gekotzt sie hatte Gras gefressen und am Abend vor dem letzten Futter Schaum sowie etwas Gras Erbrochene ich vermute eine übersäuerung, da reagiert sie auch immer sehr empfindlich.

    Zu meiner Frage meint ihr das sie durch die Zusammensetztung des neuen Futters vielleicht auch schneller übersäuern kann ?

    Und was würdet ihr mir empfehlen sollte ich sie jetzt lieber erstmal fasten lassen, Schonkost füttern oder das ganze einfach durchziehen ?

    Ich habe extreme Angst das sie auch dieses Futter auf Dauer vllt nicht vertragen wird ? ich möchte ihrem ja eh schon so empfindlich Darm ja nicht weiter belasten, aber ich wollte ihr einfach ein qualitativ besseres Futter anbieten, da auch Animoda von der Deklaration ja nicht wirklich so toll ist ??‍♀ zu dem Zeitpunkt habe ich da aber die Wichtigkeit leider nicht so gesehen.

    Ich fütter zurzekt übrigens das Fresco Dog Naabarf Pferde Menü und davor bekam sie Animoda mit Pferd.


    Ach und was mir gerade noch einfällt, wir waren heute Mittag mit der kleinen im Wald spazieren, dort hat sie leider etwas aus einer Pfütze getrunken weary-dog-face

    Könnte der Durchfall so kurzfristig auch daher kommen ? Weil hätte sie sich durch das Pfützenwasser mit etwas angesteckt was zu Durchfall führen könnte, würde es aufgrund der Inkubationszeit ja eigentlich noch nicht so schnell zu Symptomen kommen oder sehe ich das falsch und Hunde können auch ohne sich mit einer Krankheit infiziert zu haben Durchfall vom Pfützenwasser bekommen ?dog-face-w-monocle


    Ich bedanke mich schonmal für die Antworten.

    PS: Ich habe bereits über die Suchfunktion nach einem ähnlichen Thema gesucht, aber keines gefunden

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!