ANZEIGE
Avatar

Die große kleine Leserunde

  • ANZEIGE

    Liebe MitleserInnen!


    Im Bücherratten- Thread kam die Idee auf, eine Leserunde zu starten. Was ist eine Leserunde? In einer Leserunde legt sich jeder der mitmachen will das ausgewählte Buch zu, und dann wird gemeinsam gelesen und das Buch besprochen, bewertet und sich einfach darüber ausgetauscht. Da es sich erfahrungsgemäß schwierig gestaltet ein Buch zu finden das allen passt, habe ich erstmal ins Blaue hinein eine kleine Vorschlagsliste erstellt. Wenn ihr euch eins oder mehrere Bücher aus der Liste vorstellen könnt, zitiert die Titel bitte. Könnt ihr euch kein einziges vorstellen, bitte ich um Gegenvorschläge. Jeder, auch wer bisher nicht im Leseratten Thread aktiv war, kann mitmachen. =)


    Die ersten Vorschläge sind:


    Markus Zusak- Der Joker
    Isabel Bogdan- Der Pfau
    Jeannette Walls- Schloss aus Glas
    Willy Russell- der Fliegenfänger
    David Benioff- Stadt der Diebe
    Monika Held- der Schrecken verliert sich vor Ort
    Kathryn Stockett- Gute Geister
    Ursula Poznanski- Erebos
    Marie-Sabine Roger- Heute beginnt der Rest des Lebens
    Ken Grimwood- Replay- das zweite Spiel
    Jonathan Franzen- die Korrekturen
    Ken Follett- die Pfeiler der Macht
    Sue Monk Kid- die Bienenhüterin
    Kristin Hannah- ein Garten im Winter
    Brom- Krampus
    Claire Winter- die verbotene Zeit
    Daniel Suarez- Daemon


    Das Ganze soll hier einen eigenen Thread bekommen, weil es im Leseratten Thread einfach zu unübersichtlich würde. Über die Aufteilung etc. würde ich vorschlagen sprechen wir, wenn wir uns auf ein Buch geeinigt haben.

  • ANZEIGE
  • Danke Dir! :bindafür:
    Das ist eine sehr schön gemischte Liste. Einige Titel kenne ich, würde sie auch gerne noch einmal lesen.
    Das sind


    Walls, Schloss aus Glas
    Poznanski, Erebos
    Franzen, Korrekturen
    Follett, Pfeiler
    Monk Kid, Bienenhüterin


    Beim Rest bin ich mir teils nicht sicher...man vergisst auch schon mal einen Titel. Also ich. :ops:
    Es sind auch einige Jugendbücher dabei, wogegen nichts einzuwenden ist.


    Vielleicht lassen wir das sacken, worauf hätte die geneigte Leserschaft denn Lust?
    Krimi oder nicht?
    Ich bin da für alles offen.

  • Danke dir für den Anstoß und die Auswahl der vorgeschlagenen Bücher. Ich würde mich gern mal an einer solchen Leserunde versuchen.
    Nach einem groben Überblick fände ich folgenden Bücher spannend:


    Markus Zusak- Der Joker
    Ursula Poznanski- Erebos
    Sue Monk Kid- die Bienenhüterin
    Daniel Suarez- Daemon


    Das wäre jetzt meine erste Auswahl =)

    We were wolves, once. Wild and wary. Stealth and cunning.
    Then we noticed you had couches.


    Bestes Beispiel dafür: Das kleine dicke Dusselvieh

  • ANZEIGE
  • Die klingen alle irgendwo interessant.. Wie soll man sich da entscheiden? :D


    Am besten fand ich aber:


    Daniel Suarez - Daemon
    Kathryn Stockett- Gute Geister
    Claire Winter - Die verbotene Zeit

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Vielen Dank für die Mühe @Stachelschnecke, die Liste klingt sehr gut.

    Markus Zusak- Der Joker


    Da wäre ich dabei.

    Isabel Bogdan- Der Pfau

    Habe ich schon gelesen, aber fand ich gut und es wäre sicher geeignet für eine Leserunde.



    Jeannette Walls- Schloss aus Glas

    Spricht mich nicht so an.



    Willy Russell- der Fliegenfänger

    Auch eher nicht.



    David Benioff- Stadt der Diebe

    Habe ich schon gelesen, das war toll. Würde ich eventuell auch nochmal lesen.



    Monika Held- der Schrecken verliert sich vor Ort

    Ist nicht mein Thema.



    Kathryn Stockett- Gute Geister

    Eigentlich auch nicht, aber vielleicht würde ich mich drauf einlassen.



    Ursula Poznanski- Erebos

    Sehr gerne!



    Marie-Sabine Roger- Heute beginnt der Rest des Lebens

    Klingt gut.



    Ken Grimwood- Replay- das zweite Spiel

    Auch gut.



    Jonathan Franzen- die Korrekturen

    Eher nicht.



    Ken Follett- die Pfeiler der Macht

    Da bin ich nicht sicher, ob ich das schon gelesen habe. Glaube aber nicht.



    Sue Monk Kid- die Bienenhüterin

    Spricht mich nicht so an, aber vielleicht würde ich dem Buch eine Chance geben.



    Kristin Hannah- ein Garten im Winter

    Ne.



    Brom- Krampus

    Da bin ich auch raus, habe ich vor Kurzem erst gelesen. Finde ich aber auch zur Weihnachtszeit/im Winter passender.



    Claire Winter- die verbotene Zeit

    Spricht mich nicht an, vielleicht wäre ich trotzdem dabei.



    Daniel Suarez- Daemon

    Klingt gut!



    Also besonders gut fände ich:
    Markus Zusak- Der Joker
    Ursula Poznanski- Erebos
    Daniel Suarez- Daemon


    Und die zweite Wahl:
    Marie-Sabine Roger- Heute beginnt der Rest des Lebens
    Ken Grimwood- Replay- das zweite Spiel

  • Die Liste sieht nicht schlecht aus, ich lass mich überraschen, was es letztlich wird.


    Ich habe bereits gelesen:
    Ein Garten im Winter (schon dreimal, also würde ich es nicht unbedingt nochmal lesen wollen)
    Die Korrekturen (würde ich auch nicht unbedingt nochmal lesen wollen, ehrlich gesagt)
    Schloss aus Glas (schon oft gelesen, würde es aber jederzeit wieder lesen^^)
    Gute Geister (würde ich nochmal lesen)

    "Questions of Science, Science and Progress/Do not speak as loud as myHEART" (Coldplay, "The Scientist")
    Liebe Grüße von Lina & dem kleinen "Tyrannosaurus" Rex *29.10.2014, Langhaar-Chihuahua sowie Yorkie-Mix Jasmin, *Dezember 2014

  • Uh, ich glaube, da mach ich auuch mal mit :applaus:


    Markus Zusak - Der Joker (schon gelesen, kann ich aber nochmal lesen)
    Isabel Bogdan - Der Pfau
    Jeannette Walls - Schloss aus Glas
    David Benioff - Stadt der Diebe (würde ich präferieren, steht nämlich eh auf meiner Leseliste :D )
    Kathryn Stockett - Gute Geister (schon gelesen, gerne nochmal)
    Ursula Piznanski - Erebos
    Jonathan Franzen - die Korrekturen
    Sue Monk Kid - Die Bienenhüterin
    Brom - Krampus

  • Na also, läuft! :applaus:


    @crazygirl1990,den Elsberg find ich auch klasse, noch besser als Zero fand ich Blackout.


    Ich denke mir, wir sollten einfach zum Start etwas aus der feinen Liste von @Stachelschnecke auswählen, sonst kommen wir nie in die Pötte.
    Elsberg könnte sicher in eine nächste Runde einziehen.


    Irgendwie so, was meint Ihr?



    Warten wir mal ab, wer noch mitmachen mag!

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE