Avatar

Kompetente Tierheilpraktiker in Rhain Main gesucht

  • ANZEIGE

    Hallo,


    kann mir jemand hier vielleicht einen kompetenten Tierheilpraktiker der auch Bioresonant-Therapie und evtl. TCM anbietet im Rhain Main Gebiet empfehlen. Mein Labbi leidet an einer chronischen Bindehautentzündung. Ich habe schon alles versucht und auch zwei THP konsultiert, aber leider ohne Erfolg. Ich bin ratlos....vielleicht hat hier jemand schon mal positive Erfahrungen machen können!?


    Vielen Dank schon mal :verzweifelt:

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    da du bereits zwei THP konsultiert hast und die Placebos anscheinend nicht wirken: Hast du es mal mit vernünftigen Tierärzten versucht?


    Gruß

    Da schließe ich mich Kolja1 an, ich würde zu einem Tierarzt gehen, der sich auf Augenkrankheiten spezialisiert hat.

  • ANZEIGE
  • was heißt alles versucht genau? Was hast du bisher gemacht?


    Wie alt ist dein Labbi, was frisst er ect.?

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

  • Hallo,


    mein Labbi ist 4 Jahre alt, er bekommt frisch zubereitete Nahrung (Barf, nur Fleisch wird kurz abgegocht) er frisst es in rohem Zustand nicht. Ich war bei mehreren Tierärzten, Tierklinik und auch bei einem sehr guten Augenarzt. Wir bekommen nur antibiotische Tropfen und Kortison, was aber wenn überhaupt nur paar Tage hilft. Die Ursache wurde bisher nicht gefunden. Es könnte eine allergische Reaktion sein....Follikel auf dem dritten Augenlid (Nickhaut) wurden auch festgestellt und auch mit Kortison und Co. behandelt, leider wurde alles nur kurz besser.
    Dann habe ich eine langzeitbehandlung mit Heilpraktikerinnen begonnen, aber auch da bleibt der gewünschte Erfolg aus. Die Augen tränen und sind teilweise stark gerötet, das kann kein Dauerzustrand bleiben.
    Ich habe es mit Kolloidealem Silber versucht, Mukokehl Oculoheel, Euphrasia comp, verschiedene Globulis, Propolis, Coenzyme, Terrakraft usw. alles hilft nicht... :verzweifelt:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hat er die Beschwerden das ganze Jahr über oder nur zu bestimmten Zeiten?

  • Nur zum Verständnis, er bekommt nur Fleisch? Warum? Kein Gemüse? Was ist mit Leber und co?

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

  • Hallo,


    Arirakete, gerne darfst Du mir per PN die Adresse nenne;-)


    Mein Labbi bekommt nicht nur Fleisch, sondern auch Gemüse, Obst, Fett, Leber Öle und alles was dazugehört.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!