Avatar

Trainer in 6420 Innsbruck ( Österreich / Tirol gesucht )

  • ANZEIGE

    Wir haben vor ca. 2 Wochen einen Hund aus dem Tierheim adoptiert. Er ist 9 Monate alt und im Pass steht er sei ein Border x Spitz Mix. Nachdem er aber keine langem Haare sind wir uns nicht ganz sicher! Ob das wirklich stimmt.


    Im Tierheim konnten sie uns nicht viel über ihn sagen. Nur dass er aufgrund einer Trennung abgegeben wurde. Bei seinem alten Besitzern war er wohl seit seiner 7 Lebenswoche ( was ich sehr früh finde ).


    Nun zum eigentlichen Problem. Timo ist ein eher ängstlicher Hund. Beim spazieren gehen, knurrt er fremde an und bellt. Das haben wir aber mit Guzis schon ein wenig in den Griff bekommen. Die Hundetrainerin meinte er sei sehr unsicher. Wenn ihn ein Fremder sofort angreifen möchte schnappt er nach der Hand :-/. Ich weiß nicht was ich da tuen soll.


    Des weiteren hat er extremst Angst vor seinem Brustgeschirr. Wir haben eines von Doxlock gekauft. Am Anfang war es nicht so ein Problem, doch möchte man es ihm jetzt anziehen, zieht er die Lefzen nach oben und schnappt. Aber fürs Autofahren muss er das einfach tragen ansonsten ist es nicht sicher!


    Eigentlich ist er ein total lieber Hund. Da wir Ersthundbesitzer sind hoffe ich, ihr könnt mir Tipps geben :-)


    LG Gertraud

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!