Malignes Lymphom oder Melanom

  • ANZEIGE

    Hey ihr Lieben,


    bei meiner Süßen wurde ein bösartiger Tumor diagnostiziert. Leider hat dieser auch schon in einen Lymphknoten gestreut. Ob es sich um ein Melanom oder ein Lymphom handelt erfahre ich erst m Freitag.


    Meiner Süße ist trotz ihres stolzen Alters sehr lebensfroh und eine Kämpfernatur.


    Mein TAG meinte, dass ein Lymphon generell gut auf eine Chemotherapie anspricht. Bei einem Melanom gestaltet sich das schon schwieriger.


    Ich bin total verzweifelt, die Lebenserwartung ohne Therapie liegt bei beiden Tumorarten bei 4-5 Monaten (durchschnittlich). Hab natürlich jetzt schon viel recherchiert was Chemotherapie beim Hund angeht. Jedoch sind Erfahrungen von Hundebesitzern, welche sich schon für diesen Weg entschieden haben natürlich die beste "kleine" Entscheidungshilfe.
    Falls irgendjemand Erfahrungen mit Chemotherapie oder Therapie mittels Cortison bei bösartigen Tumoren hat, wäre ich wirklich sehr dankbar, wenn sich jemand mit mir austauschen könnte.


    Liebe Grüße


    Tami & Laica

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!