Assistenzhundeausbildung

  • ANZEIGE

    Hallo ihr lieben,
    im Internet bin ich darauf gestoßen, dass es auch für psychische Erkrankungen Assistenzhunde gibt.
    Meine Frage ist nun:
    Wie ist das mit der Ausbildung?
    Wie hoch sind die Kosten dafür?
    Wer hat Anspruch auf so einen ausgebildeten hund?
    Was haltet ihr davon?
    Ich bin gespannt auf eure Antworten.
    Viele liebe Grüße



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • ANZEIGE
  • Das Thema ist mittlerweile ja schon ein paar Jahre alt, mich würde gerne Interessieren ob du so eine Ausbildung mit deinem Hund gemacht hast und ob du mit deinem Hund jetzt auch im psychiatrischen Bereich arbeitest?
    Und die Fragen die du gestellt hast, da wüsste ich auch gerne eine Antwort.
    Ich arbeite auch im psychiatrischen Bereich und aktuell wäre meine Station nichts für den Hund, aber in der Zukunft würde ich gerne irgend etwas mit Hund in dem Bereich machen.
    LG

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!