• ANZEIGE

    Hallo,


    kann man mit Blutpulver richtiges Blut ersetzen? Oder sind da irgendwelche notwenidigen Nährstoffe nicht mehr vorhanden? Ich würde meinem Hund gerne Blut verfüttern, aber mein örtlicher Barfshop kommt nicht an Blut ran, weil die Schlachter es nicht verkaufen dürfen. Und nur wegen Blut im Internet zu bestellen geht eben auch nicht, die Menge ist ja viel zu klein, als dass es hier noch ansatzweise gefroren ankommen würde.
    Blupulver gibt es beispielsweise hie rbei Tierhotel: http://www.das-tierhotel.de/rinderblut-pulver-250g.html


    Hat jemand Erfahrung?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!