Avatar
  • ANZEIGE

    Hallo ;) ich habe mal ne frage. Reicht eine Hundebox fürs Auto mit den Maßen 72 x 51 x 41cm für einen Swissydog ? Danke schonmal :)

  • ANZEIGE
  • Was ist denn ein Swissydog? Tendenziell würde ich eine Box nehmen, die so groß ist wie möglich, damit der Hund sich auf längeren Fahrten auch mal etwas drehen und bewegen kann.


    Ansonsten hilft es, sich mal einen Zollstock zu nehmen und die Maße mal tatsächlich zu sehen. Und viel wichtiger ist: Passt die Box wirklich ins Auto. Ich hatte das bei unserer ersten Bestellung auch etwas unterschätzt und dachte: Passt schon. Passte dann eben nicht und wurde zurückgeschickt.


    Ich hätte übrigens noch eine wenig genutzte Trixie Vario Box in der Größe 50 (99x67x71) abzugeben, falls Du interesse hast. Unser Hund (Irischer Wolfshund Mix) hat da nur max. zwei Monate reingepasst, jetzt ist sie so im Kofferraum mit Gitter.


    Liebe Grüße

  • Ein Swissydog ist eine Mischung zwischen einen großen Schweizer Sennenhund und einem Bernersennenhund :) ihre Mütter Ist etwas größer als ein aussi, da sie bereits ein sogenannter Swissydog ist :) ich glaube das die Box leider nicht in den Corsa passt... Aber Danke :)

  • ANZEIGE
  • Aha... :D wieder was gelernt. Hatte noch nie von einem Swissydog gehört :ops: .


    Aber lustig, dass eine Mischung aus Berner und großem Schweizer Sennenhund in einen Corsa passt :???: Nicht falsch verstehen aber der Hund ist doch sicher mindestens so um die 65cm groß, oder? Ich kann jetzt nur von unserer ausgehen und wenn die mit Ihren 72cm im Kofferaum unseres Octavia Kombis ist, passt da nicht viel anderes mehr rein. Und deiner ist doch sicher nicht wirklich viel kleiner oder?


    Wobei mir ja unsere Hundetrainerin neulich erzählte, dass eine andere Hundehalterin mal zwei weiße Schäferhunde, sich selbst und eine Freundin im smart (for two) transportiert hat :hust:


    Geht alles :D

  • Bis jetzt passt sie noch rein. Hab vergessen zu sagen dass die Dame erst 8 Wochen alt ist :headbash: ich denke dass die mehr nach der Mutter kommt. Sie ist recht zierlich :) heißt aussi Größe wäre dann die endgröße :) denkst du das passt mit der Box ? Ich kann mich da Iwi nicht reinversetzten :hilfe:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich glaube die ist zu klein, wenn sie ausgewachsen ist.. Meinst du Trenngitter wäre nicht besser? Du könntest ja auch in der Mitte noch eins reinmachen, falls du noch ein bisschen Platz brauchst im Kofferraum.

    Viele Grüsse von winks mit den beiden Jackys Nico (*5.9.2010) & Mia (*16.8.2014)

  • Mhh, ich denke auch eher, dass die Box ein bisschen klein ist, wenn sie ausgewachsen ist.


    Das mit dem Trenngitter ist wahrscheinlich wirklich eine bessere Idee. Mir war beim Kauf unserer Box auch klar, dass Arya da niemals ausgewachsen reinpassen wird, es ging mir nur darum, dass der kleine Welpe nicht so arg im Kofferaum umherfliegt und nicht einfach raushüpfen kann wenn die Klappe aufgeht. Mittlerweile hat sie gelernt, erst nach Aufforderung aus dem Kofferaum zu kommen (ist knapp neun Monate alt).


    Viel Spaß mit deinem Hundebaby, sie ist ja dann wahrscheinlich erst ganz kurz bei Dir, oder?

  • Oke danke :) ich werd es dann denk ich auch so machen, dass sie erstmal in die Box kommt und dann später in den Kofferraum mit dem Gitter :) ja seit Freitag haben wir Sie :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!