ANZEIGE
Avatar

Verliert im schlaf Urin

  • ANZEIGE

    Hallo,


    Als ich gestern mit den Hunden Abends auf der Couch lag, wunderte ich mich über den nassen Fleck, der plötzlich dort war, wo Nepomuk geschlafen hatte. Dachte mir aber nichts weiter dabei und glaubte, dass er eventuell gesabbert hatte im schlaf.


    als ich vorhin aber wieder einen nassen Fleck bemerkte, hab ich das ganze mal beobachtet und dabei gesehen, dass Nepomuk tröpfchenweise Urin im Schlaf verliert!


    Tagsüber war aber gar nichts, dass ist nur abends und auch sonst verhält er sich normal, zeigt eine schmerzen beim Pippi machen und benimmt sich wie immer.


    Nepomuk ist jetzt grad mal 2 Jahre (für altersinkondinenz ja noch viel zu jung) und kastriert ist er auch nicht, hab gelesen, dass boxer nach der Kastration oft inkontinent werden.


    Läufige Hündinnen haben wir derzeit auch nicht im Umkreis. Bzw hatte Nepomuk noch nie wirklich Interesse am weiblichen Geschlecht, selbst wenn eine Hündin in der Strandhitze vor ihm steht.


    Ganz selten ist es ab und zu passiert, dass er so tief geschlafen hat, dass er plötzlich aufsprang und unter sich machte, dass war dann aber meist ein ganzer Bach! Und ist jetzt seit Ewigkeiten nicht mehr vorgekommen!


    Habt ihr irgendeine Idee, bzw ähnliches und könnt mir ein bisschen die Angst nehmen? Ich mal mir schon wieder die schlimmsten horrorgeschichten aus, nach der Sache mit Diesel bin ich einfach extrem ängstlich geworden.


    Natürlich muss sowas immer am Wochenende passieren und ich bin das ganze we zur Schulung und komme erst Montag zum Tierarzt!




    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    Viele Grüße
    Katja


    Remus - Australian Cattle Dog (Blau) : 10.03.2014
    Nepomuk - Deutscher Boxer (Weiß) : 07.06.2012
    Tief im Herzen:
    Diesel - Australian Cattle Dog (Rot) :27.02.2012 - 17.03.2014
    Molly - Mops :unbekannt - 31.08.2012

  • ANZEIGE
  • Mein Rüde macht das auch. Wie bei dir auch nur abends.
    Mir ist aufgefallen, dass es hauptsächlich passiert wenn wir lange nicht mehr draussen waren. Wenn ich ihn dann wecke und wir rausgehen hebt er auch sofort sein Beinchen.


    Wenn er dann wieder schläft oder generell abends schläft und wir kurz vorher draussen waren tröpfelt er nicht.

    Es grüßen Caro und Hugo (Parson Russel Terrier).

  • ANZEIGE
  • Ja, ich bin mir relativ sicher, dass es Urin war, zumindest sah und roch es wie Urin.


    Wir waren ca eine Stunde vorher draußen, lange spazieren und danach war er noch im Garten, also normal hätte die Blase da leer sein müssen :(



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    Viele Grüße
    Katja


    Remus - Australian Cattle Dog (Blau) : 10.03.2014
    Nepomuk - Deutscher Boxer (Weiß) : 07.06.2012
    Tief im Herzen:
    Diesel - Australian Cattle Dog (Rot) :27.02.2012 - 17.03.2014
    Molly - Mops :unbekannt - 31.08.2012

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE