ANZEIGE
Avatar

Probleme mit den Ohren

  • ANZEIGE

    Hallo Zusammen!
    Luna hatte letzten November eine kleine Aussenohrentzündung. (beim baden in bach hat sie wasser ins ohr bekommen) Mit Ohrentropfen war die Entzündung schnell behoben.
    Nun kratzt sie sich immer wieder an diesem Ohr und schüttelt zwischendurch den Kopf. Die Ohren reinige ich mit AloeVerra flüssigkeit jede Woche. Ich war auch schon 2x beim Tierarzt und er konnte nichts finden. Das Ohr ist sauber und nicht entzündet. Es sind auch keine Milben drin.
    Habt Ihr eine Idee was es sein könnte?
    Danke für die Hilfe!


    Liebe Grüsse Husi

    Grüässli Husi

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    vielleicht verträgt dein Hund ja die Aloevera-Flüssigkeit nicht.
    Ich würde an deiner Stelle auch mal das Ohr für längere
    Zeit in Ruhe lassen, denn dein Tierarzt meint ja, dass alles
    in Ordnung ist.


    Grüße, Islay

  • Das würde ich auch vorschlagen,was anderes würede mir auch nicht einfallen. :gruebel: :gruebel: :gruebel:



    Ich würds dabei belassen und erst mal abwarten

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE