Blauer Fleck an Kastrationsnarbe

  • Hallo ihr,


    meine Hündin wurde Anfang Dezember kastriert und es ist alles bestens verlaufen. 9 Tage nach der OP bekam sie die Fäden gezogen und nochmal kräftig Silberspray über die Narbe.
    Heute war es ziemlich matschig also habe ich beschlossen den Hund mal wieder zu baden und habe dabei auch das Silberspray weg gewaschen. Nun ist mir an einer Stelle eine Art Hämatom bzw. blauer Fleck neben der Narbe aufgefallen. Ich vermute mal das er schon länger da sein könnte und mir einfach nicht aufgefallen ist.


    Dem Hund geht es gut, alles völlig normal bis auf leichte Erkältung und eine kleine Menge erbrochenes Futter vor einer Stunde. Würdet ihr deshalb morgen zum Not-Tierarzt fahren (mein regulärer hat natürlich geschlossen) oder ist das eher übertrieben?

  • Die Fäden sind schon seit einer Woche draußen und als sie gezogen wurden ist mir da auch nichts aufgefallen.
    Erst heute nach dem Baden habe ich den Fleck entdeckt.

  • Zitat

    Die Fäden sind schon seit einer Woche draußen ...


    Sorry - wer lesen kann ist klar im Vorteil :roll: ...
    Wenn Dich das Ganze sehr beunruhigt, kannst Du ja Deinen TA anrufen und nachfragen (vielleicht hat er ja morgen auf).

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ist es denn geschwollen an der Stelle, zusätzlich gerötet oder überwärmt?
    Wie groß ist denn der Bereich, der blau ist?
    Wenn es einfach nur eine kleine blaue Stelle ist, die sonst aber keine Auffälligkeiten zeigt, würde ich erstmal abwarten, ist aber auch schwierig aus der Entfernung zu beurteilen.

  • Geschwollen direkt ist es nicht. Man fühlt einen kleinen "Knubbel", das ist ein Faden vom Vernähen der tieferen Schichten denke ich. Besonders warm ist es auch nicht. Sieht für mich eben nach einem blauen Fleck aus.

  • Also von Deiner Beschreibung her würde ich mir jetzt nicht so viele Gedanken machen. Das es da mal kleinere Hämatome geben kann ist nicht ungewöhnlich, passiert beim Menschen nach OP´s ja auch. Es kann auch mal länger dauern, bis sie sich resorbieren. Der kleine Knubbel könnte tatsächlich ein Faden im Subkutangewebe sein, das kann auch dauern, bis der sich resorbiert, manchmal bleibt auch ein Knubbel.
    Beobachte es einfach gut und achte auf Schwellung, Rötung, Überwärmung, wenn nichts davon zu sehen ist, dann müsste der blaue Fleck auch in nächster Zeit verschwinden.
    Mach Dir nicht zu viele Gedanken, beobachte es und wenn es sich zum negativen verändert, dann würde ich zum Arzt, aber so wie Du schreibst denke ich, dass es nicht nötig ist.

  • Ich denke auch wir werden abwarten und beobachten. Der Fleck ist bestimmt schon länger da und ist mir nur durch das Silber Spray nicht aufgefallen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!