Hundetreff Lengerich/Tecklenburg/Ibbenbüren/Osnabrück

  • Hallo,


    ich bin ganz frisch hier und würde mich riesig freuen, ein paar Leute nebst Hunden hier in meiner Umgebung zu finden, die auch mal Lust haben vormittags ihre Runde zu drehen.


    Ich selber komme aus Lengerich/Westf. und habe eine gute 1,5 Jahre alte Jack Russel Hündin. Sie ist grundsätzlich verträglich mit allen Hunden, läßt sich auch von ranghöheren zu Recht weisen und geht mit mir auch durchaus mal offline.


    Wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch doch hier, oder auch gerne per PN.


    Liebe Grüße
    Jule und Emmi

  • Hallo Jule,


    ich komme aus OS, bin aber mobil und bin sowieso manchmal in Tecklenburg oder Lengerich.
    Wir haben 3 Hunde. Unsere Jüngste im Bunde würde sich sicher über Spielkameraden freuen. Sie ist ca. 1 Jahr und 40 cm klein. Das könnte ja ganz gut passen.
    Vormittags ginge bei mir auch am besten (Grundschulkind).


    Hast Du schon den Osnabrück-Thread entdeckt? Hier sind noch mehr aus unserer Gegend unterwegs.

  • Huhu Alex,


    ja, den Thread habe ich gesehen, allerdings lagen dort die Treffen immer im Nachmittagsbereich, und das geht bei mir nicht, klar bin ich auch nachmittags viel draussen, aber dann immer mit Kind und auch oft mit meiner Mutter, die ebenfalls einen Jackie hat. Der Bedarf ist also bei mir auf jeden Fall vormittags, zumal ich dann eben auch was hätte, was wirklich nur für mich und meinen Hund ist, ohne dass ich noch 2 Augen auf andere "Dinge" (kleine, zweibeinige Wusels) haben muss :-).


    Da ich auch mobil bin, habe ich aber kein Problem damit, auch mal Richtung Osnabrück zu fahren, bin dann aber immer sehr für ruhigere Orte, z.B. den Rubbenbruchsee mit dem bösen Förster dort ( ;) ) vermeide ich lieber. Mag ja meinen Hund auch mal ohne Leine, bzw mit der Schlepp laufen lassen.


    Wie sieht das denn aus, hättest du mal Lust? Wenn du welche aus dem anderen Thread vllt schon kennst, die auch mal vormittags wollen, wäre es natürlich noch besser.


    Lg
    Jule

  • Hallo Jule,
    Na klar hätte ich Lust :D
    Ich kann Alka allerdings in fremder Umgebung noch nicht so viel offline laufen lassen, da sie dann noch ziemlich unsicher ist (sie stammt aus dem Auslandstierschutz und kannte gar nix - also bitte auch noch keinen perfekt erzogenen Hund erwarten :p ).


    Am bseten würde es mir so zwischen 9:00 und 12:15 passen. Di und alle 2 Wochen Fr sind wir immer in der HuSchu. Ansonsten bin ich da ganz flexibel.
    Allerdings bin ich im Moment total erkältet :hust: - vielleicht warten wir noch ein paar Tage.


    Pikku:
    Wäre toll, wenn Du Dich anschließen würdest. Rasmus wollte ich schon immer mal gerne live sehen - bisher hat´s ja noch nicht geklappt.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Huhu,


    hört sich doch super an. Mein Hund ist auch bei Weitem kein Vorbild an 100%iger Erziehung. Wir sind da noch bei vielen am arbeiten, ich erwarte also gar nichts, ausser ,dass die Hunde nicht auf mich losgehen ;)


    Am Besten meldest du dich einfach, wenn du wieder fit bist und schlägst einen Termin vor, da ich im Moment noch keinerlei feste Verpflichtungen vormittags habe, kann ich da sicher flexibel drauf reagieren.


    Wo du gerade die HuSchu ansprichst. Wo gehst du da hin? Und das ist auch vormittags? Ich habe mir hier in der Umgebung schon einige Internetseiten von HuSchus angesehen, aber kaum eine bot vormittags irgendwas an.


    Bin nun am überlegen, ob ich den Trainer vom Hund meiner Mutter mal anrufe und erstmal ein Einzeltraining vereinbare, auch damit er einen Überblick von uns beiden bekommt. Es geht dabei um Sebastian Schmidt-Kort. Kent den vllt jemand? (hab gerade hier im Forum eine Ecke zu Diskussionen über ansässigge Trainer und Schulen gesucht, aber iwie finde ich das nimmer, dabei gibt es das doch, oder?


    Pikku:


    Wäre natürlich toll, wenn du und vllt noch mehr sich anschliessen würden :)

  • Zitat


    Wo du gerade die HuSchu ansprichst. Wo gehst du da hin? Und das ist auch vormittags? Ich habe mir hier in der Umgebung schon einige Internetseiten von HuSchus angesehen, aber kaum eine bot vormittags irgendwas an.


    Wir sind mit allen drei Hunden bei der Familienhundausbildung, weil es uns da super gefällt und die auch ein sehr vielseitiges Angebot haben. Da gibt es zwei Standorte: OS und Gaste.
    Im Moment bin ich vormittags mit Alka in Gaste (Grunderziehung und demnächst noch Longieren). Das müsste von Lengerich ja auch gut erreichbar sein.
    Schmidt-kort habe ich iwo mal gelesen, kenne den aber nicht.
    Bei der Familienhundausbildung finde ich halt klasse, dass sie mehrer Trainer haben, die auch mal verschiedene ideen / Ansätze einbringen, aber trotzdem sehr gut miteinander arbeiten und sich absprechen. Das hilft mir gerade bei meinem kleinen "Problemkind" Andiamo (unser Biewer-Yorkie, der leider serh schnell in einen ganz hohen erregungslevel fällt) sehr.
    Ist nicht unsere erst HuSchu, aber die erste, die gefällt.

  • Zitat

    Wir sind mit allen drei Hunden bei der Familienhundausbildung, weil es uns da super gefällt und die auch ein sehr vielseitiges Angebot haben. Da gibt es zwei Standorte: OS und Gaste.
    Im Moment bin ich vormittags mit Alka in Gaste (Grunderziehung und demnächst noch Longieren). Das müsste von Lengerich ja auch gut erreichbar sein.
    Schmidt-kort habe ich iwo mal gelesen, kenne den aber nicht.
    Bei der Familienhundausbildung finde ich halt klasse, dass sie mehrer Trainer haben, die auch mal verschiedene ideen / Ansätze einbringen, aber trotzdem sehr gut miteinander arbeiten und sich absprechen. Das hilft mir gerade bei meinem kleinen "Problemkind" Andiamo (unser Biewer-Yorkie, der leider serh schnell in einen ganz hohen erregungslevel fällt) sehr.
    Ist nicht unsere erst HuSchu, aber die erste, die gefällt.


    Die hatte ich auch gesehen im Inet und tatsächlich war es die Einzige, dir mir rundherum soweit gefiel, nur bei den Zeiten war ich mir da unschlüssig.
    Gaste wäre in der Tat kein Problem.


    Direkt vor meiner Haustür hier in Lengerich gibt es auch eine Hundetrainerin. Sie selber hat wohl einige Airedales, generell scheinen sich da eher die HH grösserer Rassen zu tummeln und als ich dann auf der HP iwas von Fährtentraining auf Basis von Frolics gehört habe, dachte ich mir ,dass das nichts für mich ist.


    Der Schmidt-Kort arbeitet mit der HuSchu Campus 4 Dogs in Bad Laer zusammen, dort könnte ich dann vllt Gruppenstunden machen, oder, was mich halt auch zukünftig total reizen würde: Agility. Aber die machen halt auch so gar nichts vormittags. Es ist echt zum Verzweifeln :/

  • Ich krame diesen Thread mal wieder hervor. Wenn alles klappt wie ich hoffe und mir wünsche, wohne ich ab Sommer in der Umgebung von Ibbenbüren und da ich jetzt schon öfter mit meiner Leni bei meinem Freund bin, der aktuell noch in Laggenbeck wohnt, dachte ich mir, wäre es doch ganz nett eventuell mal ein paar Hundekontakte zu knüpfen. :D

  • Huhu,
    das passt ja super wir sind jetzt nach Ibbenbüren Dörenthe gezogen :D


    Und da ich zur Zeit im Mutterschutz bin hab ich auch fast immer zeit nur dann halt mit Baby =)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!