Horse & Dog Trail =)

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Leute =) !


    Da ich mit den Jungs momentan auf unseren ersten Horse & Dog Trail hinarbeite, wollte ich hier mal rumfragen, ob es noch andere Trailer unter euch gibt und hier ne kleine Plauderecke dazu eröffnen. :)
    Finde das Thema nämlich toll und da wir noch ziemlich am Anfang stehen, werden sicher einige Fragen auf euch zukommen :headbash:.

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Hallo,


    nein, wir trailen leider nicht. Ich habe kein eigenes Pferd, nur eine Reitbeteiligung. Aber Jessie hat mich immer auf meinen Ausritten begleitet und was wir da so teilweise erlebt haben, könnte man doch glatt in einen Trail einbauen :D


    Heute habe ich die erste mittlere Runde mit beiden Hunden gemacht (Silver ist noch Lehrling, Jessie inzwischen zu alt für die ganz großen Runden), aber da ist uns ausnahmsweise mal nix Spannendes untergekommen. War ein ganz wunderbarer entspannter Ritt.


    Aber erzähl doch mal, was ihr so für Übungen macht. Als ich mit Jessie angefangen habe, habe ich auch die eine oder andere Trailübung gemacht. So zum Anlernen und paar Situationen üben (wobei keine einzige dann so war, wie das wirkliche Leben). Ja, und mit Silver möchte ich auch einmal ein paar Übungen angreifen.

    Es grüßen Schneewittchen und die beiden Zwerge
    Silver, die stets gut gelaunte wilde Aussi-Hilde
    Pumuckl & Amun, das quirlige Schopfi-Power-Duo

  • *Thema ausgebuddelt*
    ...ist ja schon eine Weile her, dass hier jemanden geschrieben hat...


    Wie siehts jetzt aus? Gibt´s Leute die Horse and Dog Trail machen?


    Ich stecke ganz am Anfang des Trainings. Mein Pony ist im Bereich Trail bereits ganz gut unterwegs.


    Im Moment über wir zum ab/anleinen das Hochspringen.
    Sitz/Platz und Abrufen aus der Ferne.

    Paul - Malinois-Mix - *2017


    ...mit Balou, Lara, Muck und Biene im Herzen

  • ANZEIGE
  • Huhu,

    ich hole das Thema mal aus der Versenkung, weil wir grade ein bisschen anfangen (bietet sich an wenn man 6 Pferd und drei Hunde zu versorgen hat :headbash:)


    Ende Dezember kommt auch eine Deutsche Meisterin auf unseren Hof und macht mit uns einen Trainingstag und abends machen wir ein kleines Hofturnier als Abschluss. Wir wollen es aber eher lustig angehen, weil auch die Kinder mit ihren Hunden mitmachen dürfen.


    Meine Tochter über mit ihren Shettys und Zora schon seit dem Sommer. Ich habe heute mal mit unserem Jungspund Pixi angefangen und ich glaube ich habe damit ihre Bestimmung gefunden :laola:

  • Ich schreibe hier einfach mal weiter, vielleicht klingt sich ja doch noch jemand ein.


    Wir üben grade, dass die Hunde sich auf Komando an Pylonen ablegen (und nicht reinbeißen :pfeif:), in markierte Bereiche gehen und sich darin ablegen , am Pferd laufen in allem Gangarten, liegen bleiben egal welche Gangart das Pferd einschlägt und am Pferd hochspringen zum an-, und ableinen.


    Hier mal Bilder von Streberhund und Strebertochter. Die Ponys machen nicht immer was sie sollen.








    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Meine Reitbeteiligung wurde vor 2 Jahren verkauft, wir sind also nur noch zu Fuß unterwegs.


    Was ich aber als Inspiration empfehlen kann: Spiel & Spaß mit Hund und Pferd von Tine Rühl und den Lauschern.

    Kennt ihr die?

    Es grüßen Schneewittchen und die beiden Zwerge
    Silver, die stets gut gelaunte wilde Aussi-Hilde
    Pumuckl & Amun, das quirlige Schopfi-Power-Duo

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!