ANZEIGE
Avatar

Rüde rammelt Decke wegen läufiger Hündin!?

  • ANZEIGE

    Hallo Leute...
    ..mein 1 1/2 Jahre alter Rüde rammelt seine Decke..ABER nur wenn eine läufige Hündin in der Nachbarschaft ist...muss ich das Verhalten untersagen?!
    Als er ca. 6 Monate alt war hat einmal probiert mich zu rammeln, ich habe ihn direkt in seine Schranken gewiesen und das Verhalten unterbunden...aber wie ist das wenn nun eine Hündin läufig ist? Ist das normal????

  • ANZEIGE
  • Ich würde mal ins Blaue raten, dass das Rammeln nicht unausgeübter Sexualtrieb, sondern vielmehr Stressabbau für den Hund ist.
    Eventuell verursacht der Geruch der Hündin Stress bei deinem Hund, aber es könnte auch sein dass der Stress durch Überforderung herrührt.


    Kommt es wirklich NUR vor wenn er die Hündin gerochten hat würde ich sagen: unausgeübter Sexualtrieb -> Stress -> Stressabbau -> Rammeln.


    Unterbinden würde ich es nicht, der Stress würde sich nur auf ein anderes Objekt verlagern. Kaufen baut zb. auch Stress ab. Du könntest dem Hund was geben wo er lange und heftig drauf rumkaut.

    Franzi & Titus (Miniature Australian Shepherd, *21.5.2010)


    The power of imagination makes us infinite.

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE