ANZEIGE
Avatar

Die Studentin und der Malteser-Yorki Mix

  • ANZEIGE

    Hallo :)


    Ich brauche euren Rat...


    Ich bin Studentin und möchte sehr gerne Gesellschaft in meiner leeren Wohnung haben. Bis vor 2 Jahren hatten wir über 10 Jahre einen Terrier-Mix, Hundeerfahrung ist also vorhanden.
    Nun habe ich mein herz an einen Yorki-Malteserwelpen verloren.


    Mein Problem ist nun allerdings, da ich (fast) jeden Tag für ein paar Stunden aus dem haus muss, am schlimmsten ist der Montag, da sind es 8 Stunden. Dafür habe ich Di und Fr immer frei und Mi sind es nur 3 und Do 5 Stunden (pessimistisch geschätzt).


    Ich habe niemanden der nach dem Würmchen schauen kann.


    Ich habe mir bereits überlegt den Hund wenn erst anfang Februar zu mir zu nehmen, denn ab da hab ich bis Ende März Ferien und genug Zeit das Alleinsein zu trainieren.
    Wie allerdings mein Stundenplan im nächsten Semester aussieht weiß ich noch nicht, jedoch kann ich ihn ja beeinflussen dass ich zwischendurch zeit habe heim zu kommen zum Gassi und spielen.


    Nun brauche ich euren Rat ob ihr glaubt dass diese 2 Monate genug sind zu trainieren und ob wir zwei das alles so schaffen würden.


    Danke schonmal :)

  • ANZEIGE
  • Hallo schön ,das du dich informierst . :gut:
    2 Monate reichen ganz bestimmt nicht aus .
    8 Stunden sind einfach zu lange für einen Welpen ,5 finde ich schon zu lange .
    Der Hund muss stubenrein werden , das alleinebleiben erst erlernen und natürlich sich an Dich gewöhnen .
    Könntest du nicht einen Hundesitter finden ?
    Es gibt sicher genügend Leute die gerne auf so ein kleines Würmchen aufpassen würden .
    Wenn es jedoch mit dem zwichendurch nach Hause kommen klappen würde ,wäre es schon ein wenig vorteilhafter .
    Ist es für dich eine Alternative dich im Tierheim einmal umzusehen ?
    Dort sitzen so viele Hunde die jemanden wie Dich suchen .
    Oder im Tierschutz .
    Die sind eventuell schon etwas älter und haben das Alleinsein schon gelernt .
    Sind nur Vorschläge ,natürlich musst du das entscheiden .
    Kommt für dich überhaupt ein älterer Hund in Frage oder nur ein Welpe bzw. dieser Welpe ?


    Nochmal ein großes Lob an Dich . :gut:

    Ich werde Dich nie vergessen.
    Du fehlst mir so sehr♥
    Bin in Gedanken immer bei Dir.
    Ƹ̵Ӝ̵ƷNala I ♥You (30.05.09)

  • Puh.. ich kann deine Situation sehr gut nachvollziehen weil ich vor kurzem in einer ähnlichen Lage war.
    Mit dem Unterschied, dass ich jemanden habe der den Hund nimmt wenn ich 8 Stunden Vorlesung habe und dass ich keinen Welpen geholt habe.


    Das sind die zwei Punkte die du nicht unterschätzen solltest. Schön und gut, wenn man seinen Stundenplan für den Hund anpassen kann, aber meist ist das doch nur ein Kompromiss!
    Wie wäre es denn, wenn du dich nach einem älteren (erwachsenen) Hund umsiehst der schon ein paar Stunden alleine bleiben kann? Oder du schaust dich nach Sittern um?
    In zwei Monaten kann man einem kleinen Welpen sicher nicht beibringen 8 Stunden alleine zu bleiben.

    SILKEN WINDSPRITE GOLDENMERLO
    Merlin - Calisto - Cooper

  • ANZEIGE
  • Vielen Dank für das Lob, aber ich finde das selbstverständlich.
    Also unsere Flocke war auch aus dem Tierheim, damit hab ich kein Problem...nein es ginge für mich sicher, einen Hund aus dem TH zu nehmen, nur er müsste halt schon alleine bleiben können.
    Naja und das klingt doof aber älter als 1 Jahr sollte er dann auch nicht sein...also nicht viel älter...


    Aber im Grunde stimmt es, 8 STd ist einfach zu lange, da muss ich dann dnek ich doch eher einen größeren Hund nehmen..also einen älteren :)
    Da werd ich mich wohl mal beim Tierschutz informieren, denn ein MaltiMix MUSS es einfach sein ^^


    Danke danke für Deine Antwort.

  • Ja ,eigentlich sollte es selbstverständlich sein .
    Doch leider ist es das bei manchen Menschen nicht ;) .
    Wenn du einen Hundesitter finden würdest würde das mit einem Welpen schon klappen ,die Frage ist nur ob man einen guten HS findet .
    Mit einen älteren Hund habe ich auch gemeint so ca . 1-3 Jahre .
    Du kannst dich ja einfach mal durch die Tierschutzorganisationen und Tierheime wühlen .
    Ich wünsche Dir viel Glück bei der Suche nach deinem "richtigen "Hund .



    Ach ja ,und fröhliche Weihnachten :santagrin:

    Ich werde Dich nie vergessen.
    Du fehlst mir so sehr♥
    Bin in Gedanken immer bei Dir.
    Ƹ̵Ӝ̵ƷNala I ♥You (30.05.09)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE