ANZEIGE
Avatar

Mittel fürs Pipi absetzen

  • ANZEIGE

    Hallöchen,


    ich hoffe ich bin hier in der richtigen Rubrik. Nun ich probiere es, hier meine Frage:


    Gibt es ein Mittel (Spray, Tropfen, ...), dass eine Hündin dazu animieren könnte an eine Stelle (dürften auch mehrere sein) zu pinkeln/sich zu lösen?


    Nur falls die Frage missverständlich ist - das Mittel soll nicht auf den Hund aufgetragen werden müssen sondern Draußen ausgebracht werden. Wenn es also auch noch biologisch abbaubar ist, wäre dies gut.


    Oder kann mir jemand erklären, wie man die Blase bzw. den Hund korrekt massiert damit Harn abgesetzt wird.


    Seltsame Frage?! OK hier ein bisschen Hintergrundwissen:
    Unsere Neufi-Dame ist leider Inkontinent geworden. Nach bisherigem Stand der Dinge müssten wir mit Tabletten Ihren Blasenschließmuskel stärken. Diese Tabletten haben aber alle arge Nebenwirkungen, weshalb wir bisher darauf verzichten.
    Dies bedeutet jedoch, dass ich wie bei einem Welpen alle 2 Stunden mit ihr Pipi machen gehen darf. An und für sich nicht so ein riesen Problem ...? Ähm doch! Denn a) ich bin nicht immer da (wobei ich natürlich mein Bestes gebe da zu sein) und b) ich habe noch ein Kleinkind und ein Baby, diese möchte/kann ich nicht so häufig alleine lassen bzw. mitnehmen.
    Wir hätten einen großen Garten, in diesen löst sie sich manchmal. Doch durch die Inkontinenz merkt sie ja nicht wenn sie muss und so muss ich mit ihr laufen damit ihr während des Laufens einfällt, dass sie sich ja mal lösen könnte.
    So nun suche ich ein Mittel, dass ich in den Garten geben könnte damit sie animiert wird sich dort zu lösen.


    PS
    Natürlich gehen wir trotzdem regelmäßig mit ihr raus. Bei der Garten-Sache handelt es sich halt auch um die nächtlichen Spaziergang-Pipis.


    Und auch beim Gassigehen kommt es vor, dass sie sich z. B. nach einer Std. spazieren immer noch nicht gelöst hat. Meist sehe ich es dann raustropfen.


    lg - ich hoffe auf konstruktive Beiträge

  • ANZEIGE
  • Üb es auf Kommando. Das habe ich schon beim Stubenreinheitstraining eingeführt. Bei mir heißt das "Mach mal" mit einer bestimmten Handbewegung. Dann gehen alle nochmal pinkeln, wer noch groß muss, macht das auch.


    Du kannst das recht einfach verknüpfen: Immer dazu sagen, wenn der Hund grad macht.


    Viele Grüße
    Corinna

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE