ANZEIGE
Avatar

Revierverhalten bei Hunden - Markieren

  • ANZEIGE

    Am Sonntag kam bei "Tiere suchen ein zu Hause" ein sehr interessanter Beitrag von Günther Bloch:


    http://www.wdr.de/tv/tieresuch…erverhalten_markieren.jsp


    Leider zähle oder besser zählte ich mich auch zu der Fraktion "Hunde zeigen ihr Dominanzverhalten u. a. durch Markieren. :ops:


    Ich fand den Beitrag sehr interessant und kann gerade das übereinander Pinkeln von Aaron und Tasia jetzt genau definieren. Sie machen das ja erst seit kurzem und laut Aussage von G. Bloch ist es ein "Zugehörigkeitspinkeln". Finde ich toll, zeigt es mir doch, dass die Beiden wieder ein Stück näher zusammen gerückt sind. :gut:


    Mein Männe pieselt auch gern in die Landschaft (glaub, typisch Mann :hust: ). Aaron pinkelt da auch, wenn er kann, drüber. Das es ein "Dominanzpinkeln" ist, konnten wir uns nie vorstellen. Jetzt würde ich es auch eher zu dem "Zugehörigkeitspinkeln" einordnen.

  • ANZEIGE
  • Amy und ihre beste Hundefreundin Lotte machen das auch wechselseitig - und ich hab das auch durch Bloch (u.a.) gelernt ;) . Ich fand es interessant, zumal wir einige Gassibekanntschaften haben und da kann man wunderbar sehen, wann, wer, bei wem und mit welcher Körpersprache .... :D


    Liebe Grüße, Jana

    Liebe Grüße, Jana



    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.


    Amy's Fotothread

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE