ANZEIGE
Avatar

dominante/rezessive Gene

  • ANZEIGE

    hallo, hab mich in letzter zeit häufiger mal gefragt, ob es beim Hund auch sowas wie Vererbregeln gibt, zb. langes haar ist dominant gegenüber kurzen haaren , blaue augen gegen braune etc...habt ihr erfahrungen oder ist das einfach...zufall

    Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
    (Astrid Lindgren)


    Mein Hund

  • ANZEIGE
  • Hi,


    ja, das gibt es auch beim Hund. Warum sollte die Vererbungslehre bei Hunden nicht gültig sein?
    Ich kann es Dir nur ein bißchen was vom Aussie erklären z.B. ist schwarz gegenüber braun dominant, ebenso merle ggü nicht merle. Wobei das merle Gen eigentlich ein Gendefekt ist und deshalb keine merle x merle Verpaarungen erlaubt sind.


    LG Kerstin

    Erst wenn der letzte Futterdummy geworfen,
    das letzte Leckerchen verfüttert
    und die letzte Futtertube kaputt ist,
    wird man feststellen,
    dass man ein gutes Miteinander nicht herbeifüttern kann

  • ANZEIGE
  • ja danke :) hab mich nur gefragt weil ja die mama von meiner kleinen kurzhaarig war und der papa langhaarig und aus ihrem wurf haben alle bis auf ein welpe langehaare

    Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
    (Astrid Lindgren)


    Mein Hund

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE