ANZEIGE

Wie viel Öl sollte ich Füttern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie viel Öl sollte ich Füttern

      ANZEIGE
      Hallo ihr Lieben :winken:
      ich wollte fragen wie viel öl ich täglich ins Fleisch geben sollte?
      (8 Monate 11 kg Cockerspaniel)

      momentan gebe ich 1 Tl Leinöl täglich ins Futter

      Lachsöl verträgt sie nicht, sie hat immer Durchfall
      Kann das vielleicht an der Menge liegen?

      ich habe gehört man sollte mehrere Öle abwechselnd füttern, könnt ihr mir da noch irgendeins empfehlen?

      LG Evelyn und Zuri :hurra:
    • EvelynLOVESdogs schrieb:

      Hallo ihr Lieben :winken:
      ich wollte fragen wie viel öl ich täglich ins Fleisch geben sollte?
      (8 Monate 11 kg Cockerspaniel)

      ...
      Na, nen Schuß halt. Man muß doch net alles aufs Milligramm genau abwiegen......
      LG,
      BieBoss
      _______________________________
      Biene - Zwergpudel-Pinscher-Mix, *7.02.2007
      Bossi - Dt. Jagdterrier-Foxterrier-Mix, *4.06.2006
      Frieda - Dt. Jagdterrier, *~5.02.2001
    • ANZEIGE
    • Ich gebe nicht jeden Tag Öl ins Futter.
      Ich mache das abhängig von der Beschaffenheit des Futters.
      Ist das Fleisch z.B. fett, gibt es nicht extra Öl.
      Was ich gebe ist hauptsächlich Leinöl und Rapsöl, da ich das neben Olivenöl und Nussölen ohnehin im Haushalt habe.
      Zuviel Öl bevorraten heißt hier leider zuviel wegschmeißen, da die guten Öle eben auch sehr leicht ranzig werden.
      Ein TL ist bei 11 kg Cocker sicher eine gute Maßeinheit.

      LG, Friederike





    • ANZEIGE
    • Schwer zu sagen.
      Bei Fellproblemen würde ich mal Borretschöl probieren.

      Ansonsten kann ein Essl. Öl bei 35 kg Hund wohl nicht schaden.

      Ich bin allerdings nicht der Meinung, dass Öl ständig gegeben werden muß.
      Ist wohl auch eine Modeerscheinung in der Fütterung.
      Tierisches Fett ist für die meisten Hunde immer noch am besten verwertbar.
      Die Meinungen gehen da auseinander.

      LG, Friederike





    ANZEIGE