ANZEIGE

Beiträge von susam

    Wir haben jedes Jahr einen Dauercampingstellplatz an der Nordsee v. April bis Mitte Oktober. Wenn das Wetter etwas mitspielt und es nicht schneit um Ostern🤣, werde ich da dann 4 Tage verbringen. Und dann immer wieder regelmässig "verlängerte" Wochenenden v. Mittwochs bis Sonntag 😁. Richtigen Urlaub für 2-3 Wochen mache ich dann vermutlich im Juöi/ August, steht noch nicht genau fest.

    Unseren "Oldie-Hunden" können wir gesundheitlich keine weiteren Strecken zumuten und auch keine neuen Umgebungen, sonst gibt's vor lauter Stress akute Magen-darm Probleme....aber mit dann 12 und 13 Jahren haben die beiden Fellnasen sich auch einen Urlaubsort verdient bei dem sie sich "heimisch" fühlen und die Hunde im näheren Umfeld auch dieselben sind wie die letzten Jahre. Somit für uns alle absolut chillig.......

    Freue mich schon ,bin schon ganz hibbelig und das Aufcampen wird mit Bekannten auch schon vorbereitet...ist schön die selben "Nachbarn" ,und mittlerweile Freunde, wiederzusehen.

    Wenn's doch endlich April wäre......

    "Spezial" Trocken - und Nassfutter je abgestimmt auf die Erkrankungen von Susi &Samson,Medis, und wie seit August üblich : jeden Monat Tierarztbesuche/Untersuchungen für beide Hunde


    Naja, das Alter halt....dafür waren Beide bis zum 8/ 11 Jahr immer gesund und haben den Arzt nur zum Impfen oder bei normalen Wehwehchen gesehen.👍

    Und sie ist wunderschön :herzen1:


    Ich schreibe voller Überzeugung immer wieder gerne :


    Als Welpen sind sie niedlich, als Junghunde toll, als Oldies wunderschön :smile:

    Danke, und ja da hast Du Recht !
    Oldies haben das gewisse "etwas" und ich könnte Susi,und auch Samson (der ist nun mit 10 auch ein Oldie), stundenlang anschauen. Sie sind so "in sich ruhend".....
    Susi merkt man jetzt ihr Alter an, Spaziergänge von 1 Stunde im "Schongang" sind nur mit Pausen möglich. Aber es ist so wie es ist,Hauptsache sie bleibt gesund :bindafür:

    Happy Birthday zum Geburtstag wünsche ich Dir ganz herzlich!
    Und ich drücke ganz feste die Daumen das der kleine Monki Dir heute nach der Zahnbehandlung sein Geburtstagsgeschenk überreicht: Dich in seiner eigenen Marnier entsetzt und vorwurfsvoll anschaut und Dich "anmotzt"
    LG

    Mensch das ist ja mega toll! :applaus:
    Freut mich wirklich riesig. 60g in einer Woche ist echt ne Menge für den Zwerg,habt Ihr irgendetwas anders gemacht als sonst?
    Bei Hitze ist man ja normal(ja ich weiß,Monki ist nicht normal :rollsmile: ) weniger....
    LG

    Der Dackelrüde meiner Großeltern hieß
    -Blacky
    Die Deutsch Drahthaarhündin
    -Efta
    Meine 1. Dackelhündin hieß
    -Hexe


    Unsere jetzigen Hunde
    -Susi (w)
    -Samson (m)


    Desweiteren kenne mich ich noch
    -Luna
    -Maja
    -Bruno
    -Ben
    -Lino
    -Lucy
    -Balto
    ......mehr fallen mir gerade nicht ein....

ANZEIGE