ANZEIGE

Beiträge von Koyuki

    bin ja froh dass ich scheinbar instinktiv richtig handel^^


    lass ihn nach so ner aktion auch immer neben mir absitzen, bis ich ihn erlaube wieder uzu laufen....
    nur hängt er dann sofort wieder am arsch des anderen ~.~


    ich bin jetzt schon froh, wenn ich seine ganze pubertät durchhabe.
    erst war er anderen hunden gegenübe rnur agggressiv, dann fand er einzelen ganz gut, mittlerweile hat er sogar angefnagne zu spielen mti anderen hunden und jetzt juckelt er sie an ~.~


    pubertät is doch doof bei hund wie bei menschen :irre: :lachtot:

    da ich absoluter kastrationsgegner bin wird meiner auch nicht kastriert


    versteh nur einfach nicht, dass er meint das seit 2 wochen machen zu müssen


    ich hab ihn jetzt ein halbes jahr (hab ihn mit 1 jahr aus dem tierheim geholt)
    aber letztes jahr hat er das noch nicht gemacht, nicht mal ansatzweise


    die anderen hundebesitzer stört das relativ wenig, mich stört es aber unglaublich
    is nicht schön zu sehen, wenn anderer hund spielen will und meiner hat nur eins im sinn


    und hab auch keine lust, nur weil er sich nicht im zaum halten kann er plötzlich vater wird ~.~


    runterziehen und ihn das verbiten tu ich ja, aber wie egsgat sobald ich wieder abgelenkt bin oder kurz nicht aufpasse is er wieder dran bzw. drauf

    Ich werd wahnsinnig


    ich hab Benny jetzt knapp ein halbes Jahr und er hat nie an irgendetwas rumgejuckelt
    weder an stofftieren, menshcne, taschen oder sonstigen


    aber vor ca 2 wochen fing er plötzlich an, hunde die ihm sympathisch waren besteigen zu wollen
    ob hündin, kastrat oder einmal sogar ein "richtigen" rüden (war bisher aber auch nur einmalig, da er sonst keine rüden mag)
    heute auf der hundeweise war es besonders schlimm
    kastraten und hündinnen waren heute seine opfer, diese wollten spielen
    benny hat auch erst mitgespielt aber man konnte ihn regelrecht ansehen "jetzt will ich aber was anderes"
    ich sag zwar immer nein, und er lässt dann auch ab, aber wenn ich dann mal wieder kurz nicht hinsehe, hängt er wieder am **Popo** des anderen hundes
    ich kann ihn doch nicht ständig an die leine nehmen wenn er wieder so ne laune bekommt
    ich will ja dass er zu anderen hunden kontakt hat und freu mich eigentlich über jeden mit den er sich gut versteht, weil das anfangs garnicht so war


    bisher war es auch immer so, dass die hunde sich gewerht haben und benny in seine schranken weisen wollten
    aber benny kann da echt penetrant sein
    und heut war ne hündin dabei, die sich überhaupt nicht gewehrt hat, die hät es über sich ergehen lassen wenn ich nix getan hätte


    als ich benny bekam war er überhaupt nicht so
    er ist jetzt ca 1 1/2 jahre alt
    entdeckt er jetzt seine männlichkeit oder leigt es daran dass es frühling wird (ja ich weiß is aberglaube, aber ich bin auch abergläubisch Augenzwinkern )


    laut HUndeshcule hab ich ein hund mit sehr dominanten verhalten
    und hab ebenfalls keine probs mit der Rangordnung (einer der wneigen dinge, wo ich mit der hundeschule einer meinung war)


    thx schon mal für tips

ANZEIGE