ANZEIGE

Beiträge von Birgit 66

    Ich schließe mich Chris an!!


    Was macht er denn nun dein Dobi???
    Kommt er oder nicht???


    Auf jeden Fall muß er an der Schleppleine bleiben bis er wieder hört!!


    Stell dir mal einen Riesen-Crash auf der Autobahn vor....mehrere Tote vielleicht...... Oh mein Gott,du wirst deines Lebens nicht mehr froh :shock:


    Gruß
    Birgit66

    Hallo Marco,
    nimm die Tipps und Ratschläge von den Leuten hier an,dein Hund gehört an die Schleppleine,und das für eine längere Zeit...nicht nur ein paar Wochen!


    Du mußt Bindung zu deinem Hund aufbauen,mach dich zu seinem Mittelpunkt....DU hast das Spielzeug,DU hast das Leckerlie,DU hast das Futter,DU HAST ALLES WAS ER BRAUCHT!!!!!


    Verhindere auch das er einfach auf andere Hunde losstürmt,lass ihn dann Fuß gehen oder leg ihn ins Platz wenn fremde Hunde kommen,zeig ihm das du alles unter Kontrolle hast,er braucht nicht zu raufen!!


    Irgendwie kann ich nicht verstehen das die Dame aus der HuSchu sagt du sollst deinen Hund ableinen....irgendwann kommt er an den falschen Hund,und der zeigt deinem dann wo der Hammer hängt!


    Also,nimm die Schleppleine und spiele,suche,renne,versteck dich mit deinem Hund....ich wünsch dir Durchhaltevermögen und viel Erfolg :gut:


    Gruß
    Birgit

    In dem Moment wo du den Knochen wirfst,rennt er von dir weg und ist nicht mehr in deinem Einflußbereich.
    Keine Knochen werfen,versteck sie im Laub oder sonstwo und such mit deinem Hund gemeinsam.....und mach ihn an eine Schleppleine,so hat er genug Spielraum,ist aber immer noch unter Kontrolle.


    Hast du dieses Problem denn schon in deiner HuSchu angesprochen??
    Was rät man dir denn dort??

    Hallo,
    hast du schon mal versucht dich für deinen Hund so interessant zu machen(Leckerlies,Spielzeug),so das er überhaupt kein Drang mehr hat wegzulaufen??


    Versuch doch mal zu Hause deinen Hund auf ein Spielzeug richtig "rattig" zu machen,bei gewünschten Verhalten bekommt er es.
    Unterwegs genauso verfahren(du brauchst aber eine gewisse Zeit ihn auf ein Teil zu konditionieren).


    Mach dich Superwichtig für deinen Hund,beim Spazierengehen abrupt umdrehen und weglaufen,verstecken,Fressen verbuddeln und gemeinsam suchen(Hund denkt:WOW,bei Herrchen ist es sooo toll,da gibt es was zu entdecken,da bleib ich)!!!


    Und von der Leine würd ich ihn in nächster Zeit auf keinen Fall lassen,kauf dir eine lange Schleppleine,und auf gehts!!


    Belehren oder Charakterlich einschätzen wollte ich dich auf keinen Fall,sorry wenn es so doof rübergekommen ist :flehan:


    Aber seitdem die Tiernanny nur so mit den Sprühhalsbändern rumschmeißt,meint jeder das so ein Teil Wunder vollbringt oder das es DIE Erziehungsmethode schlechthin ist,und das finde ich halt unmöglich!!


    Gruß
    Birgit

    Tut mir leid,
    wenn ich so etwas lese dann fällt mir nur ein:


    Da hat mal wieder jemand zuviel Tiernanny geschaut,Sprühhalsband kaufen,sprühen....und mein Hund hört......echt ätzend!!!!


    Wo liegt dein Problem denn mit deinem Hund,vielleicht solltest DU dich mit dem Problem mal auseinandersetzen,und nicht einfach draufsprühen!!


    Sorry,
    aber ich finde Sprühhalsbänder einfach eine zu einfache Lösung,denk mal drüber nach :bindagegen:


    Gruß
    Birgit

    Hallo Kleine,
    was sind denn "Krallen" ????


    Ich finde aber nicht das ein DSH nur dafür da ist das er Schutzdienst machen kann/soll !!!


    Und ausserdem solltest DU dich dafür oder dagegen entscheiden,und nicht der Hundeverein!!!


    Gruß
    Birgit

    Ich bin total dagegen das Hunde im Bett schlafen.
    Kenay wiegt 40 kg,haart wie die Pest,furzt zwischendurch auch noch,nein Danke!!!
    Mein Mann und ich sagen ab und an,Ach,heute abend nehmen wir ihn mit ins Bett.Aber dann schauen wir uns an und denken über die Nachteile nach und lassen es sein.
    Aber jedem das seine,wer es möchte,nur zu.
    Gruß
    Birgit :bindagegen:

    Hallo,wir füttern unseren Hund von Anfang an mit Marengo.
    Als Welpe hat er das Marengo Junior bekommen,ab dem 8. Monat
    Marengo Premium Select.
    Wir sind Super damit zufrieden,unser Hund frißt es sehr gerne und
    das Fell sieht auch super aus.
    Also,ich kann nur gutes berichten.
    Ach ja, Durchfall hat er davon noch nicht bekommen....
    Gruß
    Birgit :gut:

    Hallo,
    ohne Staubsaugen( und das JEDEN Tag), wäre unser Haus schon ein Hund!!!!
    Unser Goldie haart wie die Pest!!
    Und das wirklich immer :yau:
    Gruß
    Birgit

ANZEIGE