ANZEIGE
  • Hundeschule

    Die Hundeschule ist im eigentlichen Sinn keine Schule für Hunde, sondern bezeichnet eine Schule für Halter mit Hund.

    Das Lernprogramm gestaltet sich von Hundeschule zu Hundeschule unterschiedlich. Auch zwischen den Trainingsphilosophien gibt es Unterschiede, je nachdem welchen Ansatz der Hundetrainer verfolgt.
    Hundehalter lernen dort unter anderem, ihrem Hund die Grundlagen wie Sitz, Platz, Hier, Fuß.

    Aber auch Kurse zur Beschäftigung werden angeboten oder Einzelstunden, um unter der Anleitung eines Hundetrainers an Schwierigkeiten im Alltag zu trainieren.

ANZEIGE