ANZEIGE
Avatar

Plötzlich jaulen beim alleine bleiben????

  • ANZEIGE

    Hallo Leute,
    ich hab da ein Problem,meine drei Hunde haben vor ca. einen Monat gelernt alleine zu bleiben, voher mussten sie dies nicht da meine Mutter auf sie aufgepasst hat,nun habe ich eine eigene Wohnung und habe es ihnen Schritt für Schritt beigebracht.
    Er für paar min, aus dem Zimmer rausgehen, Müll runter bringen, zum Briefkasten, kurz Einkaufen usw.
    Bis ich es dann irgendwann auf knapp 3-4std geschafft hatte ohne das einer der drei einen Mucks von sich gibt ( handycam lief, deshalb weiss ich es)
    Nun aber als ich das letzte mal kurz für 15min Einkaufen war hatte Alina ( 2 Jahre) einen riesen Rückfall und jaulte was das zeug hält ( die anderen beiden Hunde waren ruhig) ich geb ihnen immer bevor ich gehe einen Knochen und Spielzeug zur beschäftigung,aber warum hatte Alina so einen Rückfall???
    Sie fängt jetzt auch an mich ständig zu kontrollieren wenn ich auch nur das Zimmer verlasse oder meine Jacke anziehe usw...
    Wer weiss was ich dagegen tun kann? Ich möchte nicht das sich hier jemand aus dem Haus beschwert und die von der Hausverwaltung dann stress machen....
    LG
    Janine+Rudel

  • ANZEIGE
  • Hallo!
    Du hast da schon mal alles richtig gemacht,aber vieleicht war die Zeit,
    die Du dafür hattest doch noch etwas zu kurz.Wenn nicht,dann bliebe
    da noch ein Bellex.Aber bitte keinen mit Strom! Sowas giebt es leider auch im Handel.Lieber einen mit Zitrusduft oder mit Luftstoß(soll es jetzt
    Wohl auch geben).Das wirkt ziemlich schnell.Sollte aber auch noch einige
    Zeit nach dem das Problem behoben ist umgelegt werden.Keine Angst,
    das ist KEIN Foltermittel.Aber Kritiker werden sich sicher wieder melden.
    Dann aber bitte mit einen besseren und wirksamen Vorschlag!
    A.L.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE