ANZEIGE
Avatar

Was heißt "druckvolles setzen"?

  • ANZEIGE

    In der letzten SV Zeitung habe ich gelesen, dass die meisten Hund ihre größtes Schwierigkeit im richtig tollen Sitzen haben.
    Die Hunde sitzen zwar schnell, aber nicht druckvoll genug.
    Was heißt das?
    Zu meinen Erschrecken habe ich nämlich festgestellt, das Jacks schnelles absitzen gar kein schnelles absitzen ist, sondern zwischen Po und Fußboden immer noch so 1 cm Platzt ist und er sich erst nach etwa 1 sek ganz setzt.Er sitz also in zwei Phasen.Ist es das?

  • ANZEIGE
  • So, ich versuche das ganze mal.
    Erstmal musst du dir klar machen, wie die meisten Hunde sitzen.
    Es gibt zig Varianten und die kann man auch noch mischen, schließlich ist jedes Gespann einzigartig.
    - Mancher Hund setzt sich dann auch irgendwann mal.
    -Mancher setzt sich schnell und korrekt und dann ist die Körperspannung weg, denn setzt sitzt man ja.
    -Der nächste setzt sich schnell, ist dabei aber offensichtlich gedrückt.
    -Wieder ein andere spannt, also macht das, was deiner macht. Manche setzen sich irgendwann, andere halten die Spannung.
    -Andere wirken nervös und hibbeln.
    -Viele zeigen "Beutebetteln", oft sitzen sie dabei schief um nichts zu verpassen.


    Idealerweise sitzt ein Hund zu seinem Temperament passend schnell, grade, mit Körperspannung und voller Konzentration auf den HF. Er wartet nicht bettelnd, dass es weitergeht. Er fordert es durch seine ganze Haltung eindeutig ohne sich zu regen.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • Ich habe noch mal eine Frage zum Ball:
    Soll ich ihn den direkt ins Maul werfen oder nach hinten werfen?Oder abwechselnt?
    Er sitzt sehr schön grade und auch spannungsvoll, nur habe ich eben das Gefühl: umso mehr Spannung er drauf hat und so schlechter sitzt er ab

  • ANZEIGE
  • Trieb macht schnell aber blöd :lachtot: .


    Wie du bei diesem Hund bestätigen solltest, kann man als Ferndiagnose nicht sagen.
    Wichtig ist in jedem Fall variabel zu bleiben. Wenn der Hund immer nur in einer bestimmten Situation bestätigt wird, entwickelt sich die Spannung schnell zum Beutebetteln und geht verloren, wenn der Hund plötzlich mal nicht bestätigt wird.
    Hast du einen normalen Ball oder einen mit Seil?
    Was mag der Hund? Braucht er den Sprint zum Ball oder kommt er sofort mit dem Ball zum Zergeln?
    Die Art der Bestätigung richtet sich nach dem Hund.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • Wie sitzt er denn richtig? Mit der Brust möglichst tief oder möglichst hoch?
    Ich meine jetzt natürlich beim Sitz aus der Bewegung, denn in der Grundstellung würde extremes Lauern ja ein bißchen blöd aussehen.
    Mein Ball hat ein Band.Ich habe das Gefühl, er findet es lustiger, wenn ich den Ball nach hinten werfe.Er darf dann damit auch etwas herumrasen, kommt dann zurück und dann nehme ich die Schnur und zergel, damit ich das "aus" vorbereiten kann.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Anschauen ist immer besser :D .
    Hier eine schöne UO mit einem wirklich ausgezeichneten Sitz:
    http://de.youtube.com/watch?v=bpvOoEODDvQ&feature=related


    Hier dagegen eine UO, die mir eigentlich deutlich besser gefällt, aber der Hund wirkt "abgestellt".
    http://de.youtube.com/watch?v=j6f3gkYybfA


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • Oh, dass sind traumhafte Videos! 100 Punkte in der Uu WOW.
    Ich habe auch geübt , Jack sitzt jetzt gut und schnell ab.Ich darf nicht immer den Superball mitnehmen, dass war mein Fehler.
    Wobei ich beim zweiten video sehe, das der hund in der GS auch Luft zwischen po und Boden lässt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE