Tränendrüse verstopft? beimYorki

  • ANZEIGE

    Mein Yorki , 14 Wochen, hat ständig Tränenfluss, TA hat nur Allergieaugentropfen verordnet(spanischer TA auf Teneriffa).Gibt sich der Tränenfluss noch oder was ist zu tun?Hilfe für Thimmy-Heulsuse[/url]

  • ANZEIGE
  • Hallo!


    Ist die Tränenflüssigkeit klar oder ist sie gelblich oder grünlich gefärbt?Zeigt dein Hund noch andere Symptome wie Auge zukneifen,Juckreiz,Lichtempfindlichkeit?Sind die Bindehäute rosa oder eher deutlich rot?


    Wenn dein Hund gar keine andere Symptome zeigt,außer vermehrtes Augentränen ist evtl. der Tränen-Nasen-Kanal zu.


    Durch diesen Tränen-Nasenkanal kann die Tränenflüssigkeit vom Auge über einen Gang durch die Nase ablaufen.Deshalb läuft uns auch die Nase,wenn wir weinen.


    Wenn der Gang verschlossen ist,schwappt das Auge sozusagen über.


    So ein Verschluß ist entweder angeboren oder kann auch Folge von Entzündungen sein.


    Wenn man den Tränen-Nasen-Kanal auf seine Durchgängigkeit prüfen möchte,muß man den Hund in Narkose legen.Dann wird eine stumpfe Kanüle(hab leider den Fachausdruck für das Ding vergessen) in den Eingang zum Kanal eingeführt und Flüssigkeit in den Kanal "gespritzt".Wenn die Flüssigkeit wieder aus dem entsprechenden Nasenloch rauskommt,ist der Kanal durchgängig.


    Der Eingang zum Kanal liegt am Nasenseitigen Winkel des unteren Augenlids(beim Mensch ist dort ein kleiner schwarzer Punkt),daher die Narkose.


    Aber dein Hund ist ja noch sehr jung,vielleicht ändert sich ja noch was mit dem Wachstum und das Problem gibt sich von selbst.


    Liebe Grüße,Tamora

  • Hallo, habe auch einen Yorkie. Dieser Tränenfluss scheint normal bei dieser Rasse zu sein. Falls er also nicht übermäßig,eitrig, gelblich etc. ist, dies hat der Tierarzt hoffentlich ausgeschlossen, dann säubere die Augen täglich mit weichen Augenpads (Abschminkpads für Menschen) und warmen Wasser.
    Gruß And

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!