ANZEIGE
Avatar

Distel in Berlin vermisst!!!

  • ANZEIGE

    :help: !!! VERMISST !!! :help:


    Seit dem 2. Dezember 2005 nachts vermissen wir Distel. Sie ist ca. 45 cm hoch, dunkel schwarz/braun mit wenigen weißen Abzeichen und sieht aus wie ein kleiner, schlanker Schäfermix. Sie ist ohne Halsband, hat aber einen Mikrochip.


    Sie entlief in Panik in Berlin an der Rummelsburger Bucht, im Sportplatzbereich nähe S-Bahnhof Ostkreuz, nachdem ein Sylvesterknaller direkt auf Distel geworfen wurde und auf ihrem Rücken explodiert ist.
    Sie verhält sich im Moment wie ein Wildtier, obwohl ihr nie etwas Schlechtes passiert ist. Bis zu diesem Vorfall war sie absolut zahm!


    Sie kann sich generell überall aufhalten...Hauptsuchgebiete für Distel wären: Halbinsel Alt Stralau, Rummelsburger Bucht, Treptower Park in den Bezirken Lichtenberg, Treptow und Friedrichshain gelegen.


    Bitte versucht nicht den Hund einzufangen, wenn er panisch reagiert!


    Wir wären für jeden Hinweis dankbar!


    030 - 30 60 60 05


    Es ist fast immer jemand zu Hause


    oder Email an: zwiffl@yahoo.de


    Hoffe,dass es kein Problem ist, dass ich das hier poste!!! Meine Freundin vermisst ihren Hund nun schon soooo lange... Bilder poste ich gleich noch!!!


    Edit: Die Fotos!!!


  • ANZEIGE
  • Wir druecken Deiner Freundin die Daumen, dass es bald ein Happy End gibt, sie gefunden wird und wieder nach Hause kann.

    Viele liebe Gruesse


    oldsfarm

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE