ANZEIGE
Avatar

Perro de Pastor Mallorquin

  • ANZEIGE

    Hallo,
    ich habe vor circa zwei Jahren eine "angebliche" Labradormischlingshündin vom Tierschutz übernommen. Habe das schon damals nicht geglaubt, da sie gar nicht so sehr nach Labrador aussieht.
    Habe mich dann im Internet und durch entsprechende Fachliteratur schlau gemacht und bin heute davon überzeugt, dass sie ein Perro de Pastor Mallorquin-Mix ist. Passt auch ganz gut, denn sie kommt nachweislich von Mallorca. Nun ist es so, dass man sowohl im Internet als auch in der Fachliteratur sehr wenig Informationen über diese Rasse findet (obwohl FCI anerkannt). Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Rasse, gerade auch im Hinblick auf den nicht ganz einfachen Charakter: sehr, sehr bewegungsfreudig,viel Hütehundverhalten einerseits Herdenschutzhundeverhalten wie extrem gesteigerter Schutztrieb in der Dunkelheit auf der anderen Seite.
    Würde mich auch freuen über Antworten von Hundehaltern mit anderen Rassen, die aber über einen ähnlichen Charakter verfügen. Wie lastet ihr solche HUnde körperlich und geistig aus, was tut ihr um den Schutztrieb in entsprechende Bahnen zu lenken?
    Liebe Grüsse,
    Sleipnir

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

  • ANZEIGE
  • Hey...auch wenn der Thread nun doch schon etwas verjährt ist, schubse ich ihn mal :smile:


    Ich muss gestehen, ich kannte die Rasse ebenfalls nicht - und hab mich nun etwas schlau gelesen. Allzu viel findet man dazu ja leider nicht. Ich bin allerdings in einer ganz ähnlichen Situation: Meine Hündin die in 1-2 Wochen einziehen wird, ist auch eine angebliche Labrador-Mix-Hündin. Man muss dazu sagen, dass ich die Leute alle kenne, und sie von den Vorbesitzern auch nichts wissen, wo der Hund tatsächlich herkommt etc.. Klar kann das nun stimmen, oder eben auch nicht ;-)



    Ich werde mal ein Bild reinstellen, wenn ich eins gemacht hab. Soviel dazu schonmal: Sie ist schwarz, aber viel graziler als ein Labrador, sie ist sehr lernfreudig, aktiv und vor allem schnell :)


    Ich hatte mir die Rasse eben mal angesehen, und als ich die Fotos dazugesehen habe....naja...das hätte eindeutig sie sein können. Die Ohren. Die Schnauze. etc.


    Ansich ist mir das natürlich egal - aber würde mich natürlich interessieren. Kann man das überhaupt iwie festlegen, was denn nun der Wahrheit entspricht? Wenn sie ein Mix ist, weiß man ja eigentlich eh nicht, was da alles mitgespielt hat :hilfe:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE