ANZEIGE

"Gut zu wissen - dem Alltag auf der Spur"

  • auf RTL II


    Weiß gar nicht wie lange es die Sendung schon gibt, habe ich heute zum ersten Mal gesehen (glaube Wiederholung).


    Es ging um Eier, die Entstehung, alles über die Qualität und die unterschiedlichen Haltungsformen der Hühner. Superinteressant. Und gar nicht wertend oder aufputschend kommentiert.


    Gruß/Esmeralda

  • Letztens kam was über den Geschmack, was Testesser so machen und Restaurantkritiker. Heute über Biobauern. Glaube, wird meine Lieblingssendung. Wusstet ihr, dass man Blattläuse mit Schmierseife oder Zigarettenkippenwasser bekämpfen kann?


    Gruß

  • Hallo Esmeralda,


    bitte beschränke Dich doch auf TV-Tipps, in denen es in erster Linie um Hunde, aber zumindest Tiere geht - Testesser und Restaurantkritiker sind wohl auch eine komische Spezies, aber irgenwie
    keine Tiere :wink:


    Du solltest vielleicht dann auch noch verraten, wann die Sendung kommt :wink:


    Viele Grüße
    Corinna

  • Naja, Biobauern halten Biokühe. Und Bioschweine und Hühner. Und Bauernhofhunde. Der hat erklärt, was die Tierchen so zu fressen kriegen, und über die Wirtschaftlichkeit eines solchen Hofes. Mir war so, als ob es hier Leute gibt, die auf einer Farm wohnen..


    18:30

ANZEIGE