Tierhalterhaftpflicht Bavaria direkt - Erfahrungen???

  • ANZEIGE

    Hallo,

    seit einer Woche bereichert wieder ein Hund unser Leben.

    Nun kommt wieder die Frage auf, wo versichere ich das Tierchen?

    Mit Bodo und seinen Vorgängern war ich bei der Concordia, hatte aber immer das Gefühl, dass die relativ teuer ist.

    Nun habe ich mal ein Vergleichsportal bemüht und das spuck mir die "Bavaria direkt" aus.

    Hat jemand irgendwelche Erfahrungen mit der?

    Sie wäre halt echt preiswert...

    Aber wichtiger ist natürlich, dass sie im Zweifelsfall bezahlt...


    Liebe Grüße:winken:

    Liebe Grüße von Bodoline ;-)

    Leider jetzt ohne Bodo (14.03.2010 - 23.07.2019)

    seit dem 11.09.2019 mit Maya ( *13.06.2014)

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Der Beitrag würde für mich eher eine untergeordnete Rolle spielen. Wichtig ist, was die Versicherung alles leistet, welche Situationen sie absichert.

    Zahlt sie im Schadensfall z.B. nur, wenn der Hund angeleint ist, muß eine Selbstbeteiligung geleistet werden?

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich war mit Paula einige Jahre bei der Bavaria Direkt. Jedes Jahr wurden die teurer.

    Bin um die 43.- angefangen und war nachher schon bei knapp 80.-.

    Habe letztes Jahr dann zu der Hanse Merkur gewechselt und zahle jetzt 46.-.

    Ich hab jetzt grad mal nachgesehen. Hanse Merkur, für kleineren Pudel beträgt der monatl. Beitrag 6,- €, für einen Dobermann 20€.

    So preiswert find ich die jetzt nicht. Wahrscheinlich hast du noch einen älteren Vertrag.

  • McChris

    Danke fürs Ändern... :applaus:

    Der Tippfehler und ich sind gut befreundet...:wallbash:


    @Lorbas

    Da hast du sicher recht, der Preis ist nicht allein entscheidend, aber auch nicht unwichtig.


    RedPaula

    Das mit den permanenten Preiserhöhungen kenne ich eben von meiner alten Versicherung auch.

    Und das nervt!!!

    Die Hanse Merkur hatte ich auch schon im Blick...


    Ich gebe zu, am meißten würde mich interessieren wie die im Schadensfall reagieren...

    Liebe Grüße von Bodoline ;-)

    Leider jetzt ohne Bodo (14.03.2010 - 23.07.2019)

    seit dem 11.09.2019 mit Maya ( *13.06.2014)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!