Avatar

Orozyme Zahngel

  • ANZEIGE

    Hallo!


    Ich habe dieses Gel seit kurzer Zeit in Verwendung, da Greys zu Zahnstein neigen und ich meinem Hund eine Sanierung so lange wie nur möglich ersparen will.
    Hat jemand Langzeiterfahrungen damit?
    Ich würde mich über Berichte freuen :winken:

  • ANZEIGE
  • Moin
    Ich hab hier auch eine Tube liegen, weil ich die von einem TA empfohlen bekommen habe, der das bei seinen Hunden wohl selber erfolgreich angewendet hat. Habs aber noch nicht ausprobiert.
    Da steht ja im Beipackzettel, dass man das idealer Weise auf zahnsteinfreie Zähne auftragen soll, um Neubildung zu verhindern.
    Ich hab Henry dann erstmal einen Straußenknochen gekauft, und nun ist der Zahnstein auch weg, nur an den oberen Eckzähnen ist noch ein bisschen.
    Ich les jetzt mal hier mit und dann teste ich das vielleicht demnächst mal :-)


    EDIT: Wie ist denn deine Erfahrung bisher? Hilfts?

  • ich kann mich ja täuschen, aber ich finde er stinkt nicht so aus dem Maul wenn ich esam Vortag verwendet habe und seine Zähne kommen mir auch weißer vor.
    Er ist ja nichtmal ein Jahr alt, aber ein paar Beläge hat er an den Fangzähnen dennoch schon.
    Ich hab gelesen, man soll es direkt auf das Zahnfleisch reiben.
    Das mit dem schon stark vorhandenen Zahnstein steht auch in der Packungsbeilage (vor der Anwendung eventuell den TA starken Belag entfernen lassen)


    Ich bin gespannt!

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!