Tumor im Ohr

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen!
    Gestern wurde bei meiner Kleinen ein Tumor im Ohr entfernt (nicht tief im Gehörgan, eher relativ am Anfang. Auf jeden Fall sichtbar, sobald man ihr Ohr umklappte) und nun warten wir gespannt auf das Ergebnis des Histologen. :(
    Ich wollte euch mal fragen, wie ihr die Chancen seht, dass es sich um etwas Gutartiges handelt? Ich weiß, niemand kann hellsehen, aber vielleicht hat der ein oder andere ja Erfahrungen und weiß etwas dazu. Diese Wartezeit ist wirklich ganz schrecklich, kann mich kaum auf etwas konzentrieren. Es wird wohl eine gute Woche dauern, bis das Ergebnis bei unserer TÄ vorliegt.
    Meine Hündin war die ganze Zeit topfit und zeigte keinerlei andere Symptome.
    Wisst ihr eventuell, wie wahrscheinlich es ist, dass so etwas nachwächst(gut- oder bösartig) Evtl. auch an anderer Stelle? Ich war gestern nach der OP noch so aufgewühlt und vergaß die TÄ zu fragen.
    Werde unsere Vorstellung heute Abend nachholen, sobald ich am Laptop bin.
    Mir war nur wichtig, die Fragen schon mal loswerden. Diese Ungewissheit ist wirklich unerträglich.
    Liebe Grüße,


    Makatja

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!