Avatar

Hot pink Ladies

  • ANZEIGE

    Hey,
    habe gerade in einer E-Mail über diese Aktion erfahren.
    Ich habe meiner Hündin tatsächlich auch sonst schon öfter während der Läufigkeit ein rosa gestreiftes Halstuch umgebunden.
    Wenn es sich wirklich herumsprechen sollte, dass ein pinkes Tuch auf eine läufige Hündin hinweist, wäre das doch echt toll dachte ich mir :)
    Deshalb hier der Link zur Aktion :
    http://www.bvz-hundetrainer.de…ents/HPL_OnlineFlyer4.pdf

    "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden"
    (Mark Twain)

  • ANZEIGE
  • Das find ich ja recht sinnfrei... Heißt ich darf meinem Rüden nun nix pinkes umbinden, weil der keine läufige Hündin ist um denen das Programm nicht kaputtzumachen oder wie?
    Und ich wette es gibt Rüdenhalter die darauf anspringen und dann Zeter und Mordio schreien wenn ne Hündin mal nicht "markiert" ist...


    Was soll es erleichtern? Den Ignoranten wird das weiterhin egal sein. Die würden doch nichtmal mit der Wimper zucken wenn der ganze Hund pink eingefärbt wäre.
    Die, die das lesen, die nehmen doch eh schon Rücksicht. Da reicht ein kurzes "Die ist läufig!" und schon sind die Hunde an der Leine. Dafür brauchts kein pinkes Halsband.

    Troublemakers, die tun nix! Die wollen nur spielen!
    Prinz Arren: 03.04.2012* Mini Bullterrier
    Prinz Hamilton: 26.09.2012* Whippet


    Vorgegangen, unvergessen: Trolly † 2002, Löle †2012 und die anderen

  • Ging ja um ein auffallend pinkes Tuch kein Halsband, und funktioniert ähnlich wie "die gelbe Schleife" bei der anderen Haltern signalisiert werden soll, dass dieser Hund eine größere Individualdistanz hat.
    Ich find die Idee an sich gut.
    Wenn es an Bekanntheit gewinnt, dann sogar sinnvoll :)

    "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden"
    (Mark Twain)

  • ANZEIGE
  • Gibt viele die auf Tücher stehen. Die dürften also alle kein Pink mehr verwenden.
    So bringt das alles nichts, weil es Farben sind die jeder verwendet. Sowas wie die gelbe Schleife, die sieht man doch auch oft nur wenn der Hund schon zu nah dran ist.


    Die einzigen die das alles wissen sind doch, wie ich oben schon sagte, die Leute die eh Rücksicht nehmen. Die Leute die Probleme machen interessiert es nunmal nicht ob der Hund ne gelbe Schleife hat, pinkes Halstuch trägt oder neonorange eingefärbt ist.
    Ergo laufen nun einige Hunde so rum und haben nicht weniger Ärger als vorher, weil alle rücksichtsvollen Hundehalter eh aufpassen und die anderen, die interessierts nicht. Ob das nun bekannter wird oder nicht, denen ist das schlicht egal.


    Da könnt ihr mit Farben um euch werfen wie ihr lustig seit, das wird nichts ändern.

    Troublemakers, die tun nix! Die wollen nur spielen!
    Prinz Arren: 03.04.2012* Mini Bullterrier
    Prinz Hamilton: 26.09.2012* Whippet


    Vorgegangen, unvergessen: Trolly † 2002, Löle †2012 und die anderen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!