Avatar

Hundestrand Verzeichnis

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Hundefreunde,


    ich bin Oliver und habe in den letzten Jahren das Hundestrand Verzeichnis Hundestrand.eu aufgebaut. Ich habe zusammen mit meiner wasserverrückten Labrador Hündin Luna schon viele Strände besucht und Bilder gemacht und versucht jeweils eine Bewertung zu erstellen.


    Es fehlen aber immer noch verschiedene Hundestrände, insbesondere auf den Inseln. Vielleicht fährt ja jemand von Euch dieses Jahr an einen Hundestrand von dem wir noch keine Bilder haben und kann Bilder mitbringen?


    Vielen Dank für Eure Hilfe und viel Spaß beim nächsten Hundestrand Urlaub.

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    wir sind jedes Jahr bisher nach Langeoog gefahren, seit letztem Jahr dann auch mit Hund.


    Da gibt es 2 Hundestrände, der "alte" links und der neue rechts. Der neue ist klasse, weil man von dort aus durch das komplette Pirola Tal bis zur Maierei nach draußen mit dem Hund laufen kann, also gute 3h hin und wieder zurück, ohne das da kaum Touristen sind, weil es eben weit draußen ist. Der normale Badestrand hört da auf und deswegen kann man den restlichen Strand komplett nutzen!


    Kann dir gerne Bilder raussuchen.

  • Hallo Jamco,
    Bilder wären natürlich toll. Auch wie so das allgemeine "Klima" für Hundehalter auf der Insel ist. Müssen die Hunde offiziell am Hundestrand an die Leine? Wo findet man die denn genau oder ist es nicht so groß auf Langeoog? War noch nie da...


    Viele Grüße Olli

  • ANZEIGE
  • Langeoog ist nen Dorf :) Jeder kennt jeden ;)
    Das Klima dort für Hundehalter ist toll! :) sie sind von den meisten auch erwünscht, am Hundestrand ist offiziell Leinenpflicht, aber eig. lassen alle ihre Hunde rennen, wem es niht passt (Nicht Hundebesitzer) der kann ja an einen Strand wo Hunde nicht erlaubt sind

  • Es besteht zwar Leinenpflicht, aber eine Einheimische meinte zu mir man kann den Hund ruhig ohne Leine laufen lassen, wenn der Hund gut abrufbar ist. Es gab wohl mal einen Zwischenfall wo ein Hund einen Seehund getötet hat und ab da gab es wohl die Leinenpflicht, allerdings 99% der Hunde laufen ohne Leine.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Suchst du nur für Deutschland? Ich war letzten Herbst auf Schiermonnikoog und das war ein Traum. Dort gibt es keinen Hundestrand, bzw. dort ist alles Hundestrand, denn die Hunde dürfen ohne Leine am Strand laufen. Man muss nur Sorge tragen, dass keine Wildtiere belästig werden.


    LG Nele


    PS: Der Strand auf Schiermonnikoog ist endlos lang und ewig breit und wenn man ein bisschen läuft, dann hat man ihn, zumindest in der NS für sich alleine....

  • Bis jetzt habe ich nur Deutsche Hundestrände aufgenommen. Aber es gibt bestimmt auch viele schöne in ganz Europa. Leider ist es manchmal schwierig, etwas über die dort gültigen Gesetze herauszufinden. Besonders in den südlichen Ländern. Ich glaube da gibt es auch gar keine speziellen Hundestrände?


    Also auch gerne Infos zu Hundestränden außerhalb von Deutschland.


    Viele Grüße
    Olli

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!