ANZEIGE
Avatar

Spindelzelltumor

  • ANZEIGE

    Wer hat Erfahrungen damit ??


    Wir haben Ende Dezember zwei Knoten gefunden, einer direkt an der Kehle ,einer neben an der Seite, im neuen Jahr wurde die OP angesetzt, der Knoten an der Kehle stellte sich als Fettlipom heraus , der seitlich am Hals als Spindelzelltumor ...


    Ende Juli kam der Tumor am Hals zurueck und vergroesserte sich innerhalb kurzester Zeit enorm, die Op ist nun 3 Wochen her , der Hund hat sich noch nicht richtig erholt ..Gemaess Befund ein histologischer Grad 1 ( scoresumme 2,3) Das Wachstum war/ist hochgradig infiltrativ


    Letzte Woche fing unser Hund an an einer Warze zu lecken bis es blutete, auch diese wurde heute kurzfristig
    entfernt ..


    Das war die letze OP .. hat jemand Erfahrungen mit dieser Art Tumor ???


    Danke

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE